Bundesregierung antwortet Steigende Bodenpreise: Regierung sieht Agrarzahlungen mit als Ursache
© agrarfoto.com

Der Kaufpreis für Boden ist deutschlandweit extrem gestiegen. Die Bundesregierung geht davon aus, dass auch Teile der Direktzahlungen dafür verantwortlich sind.

Bildergalerie LU Offermann: Viel GPS und die letzte Gerste

Wir begleiten Lohnunternehmer im Norden, Osten, Süden und Westen Deutschland durch die Saison. Diese Woche bei LU Offermann: Die erste Schönwetterwoche nutzen.

Vermarktung Strohpreise: Soviel kostet der Großballen

Der Preis für den Großballen Stroh wird für den Juli mit 81,19 EUR/t angegeben. Hier finden sie einen Überblick über die aktuellen Strohpreise je nach Bundesland.

Getreide-Saatgut Neonicotinoide Beizen ab jetzt dauerhaft verboten

Nun ist es endgültig: Der Handel und die Aussaat von Wintergetreidesaatgut mit neonikotinoiden Beizen ist nun in Deutschland ausnahmslos verboten.

Bildergalerie Mit Herz und Hand: Powerfrauen in der Landwirtschaft

Echte Powerfrauen findet man heute auf vielen deutschen Betrieben. Da wird nicht lange gezögert, sondern angepackt. Schließlich sind sie Landwirtinnen aus Leidenschaft. So wie diese agrarheute-Leserinnen.

Neueste Bildergalerie
Anzeige
Russland Schweinepest: Regierung erwägt 4,5 Mio. Schweine zu beschlagnahmen

Die Afrikanische Schweinepest ist in Russland nicht zu stoppen. Jetzt wird eine Ausbreitung in die Intensivregion Belgorod befürchtet.

Getreideernte 2016 Schleswig-Holstein: Kleinere Hektarerträge bei Weizen und Co

Nach ersten Schätzungen wird für Schleswig-Holstein in diesem Jahr eine Getreideernte von 2,7 Mio. t, erwartet. Damit läge die Erntemenge um 8 Prozent niedriger.

Fit für die Ernte Mähdrescher einstellen: 7 Tipps für den optimalen Drusch

Wenn Sie Ihren Mähdrescher optimal einstellen, sind über 20 Prozent Mehrleistung der Maschine bei der Ernte drin. Diese Grundregeln sollten Sie dabei beachten.

Interview zum Milchmarkt Mundt: 'Ohne Mengensteuerung wird der Milchmarkt nicht funktionieren'

Im Interview mit Agra-Europe erläutert Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts, die aktuell kritischsten Herausforderungen des Milchmarkts.

Sanierungsmaßnahmen KTG Agrar: Verkaufsvertrag für Bio-Zentrale unterschrieben

KTG Agrar verkauft im Rahmen der Sanierungsmaßnahmen die Bio-Zentrale Naturprodukte. Der Verkaufsvertrag mit einem strategischen Investor wurde nun unterzeichnet.

Interview zum Milchmarkt Mundt: 'Ohne Mengensteuerung wird der Milchmarkt nicht funktionieren'

Im Interview mit Agra-Europe erläutert Andreas Mundt, Präsident des Bundeskartellamts, die aktuell kritischsten Herausforderungen des Milchmarkts.

Technischer Defekt Brand in Biogasanlage: Hunderttausende Euro Schaden

Auf einem Agrarbetrieb in Nordrhein-Westfalen geriet ein Blockheizkraftwerk in Brand. Das Feuer verursachte einen Schaden im hohen sechsstelligen Bereich.

Umfrage Gegen Einkommensausfälle besser versichern?

Marktkrisen und Unwetter setzen den deutschen Bauern stark zu. Andere Länder bieten staatlich finanzierte Versicherungen an. Wäre das was für Sie?

Fahrbericht Valtra N4 im Test

Die vierte Generation der Valtra N4-Serie verspricht Verbesserungen in Komfort, Hydraulik, Style und Bedienung. Das ist das Ergebnis des dlz-Tests.

Klickhits: Die Top 3 der Woche Mega-Mastanlage, Milchlieferverzicht und Lohnunternehmer-Tagebuch

Das waren die Top-Themen der vergangenen Woche: Millionen-Entschädigung für eine Mega-Mastanlage, 14 Cent bei Milch-Lieferverzicht und die Lohnunternehmer-Saison.

Netzschau Agrarkunst: XXL-Rad aus Traktoren und Rundballen

Bereits mit bunten Schafen zog ein Landwirt die Blicke auf der Tour de France auf sich. Auch diese Kollegen kreierten großartige Kunst aus Traktoren und Rundballen.

Produktnews Oehler Maschinenbau: Neuer Hakenlift THKL 130

Oehler komplettiert mit dem neuen THKL 130 sein Hakenliftportfolio. Das Fahrzeug ist laut Hersteller vielseitig einsetzbar.

Maschine des Tages Eigenmechanisierung? Claas-Mähdrescher Medion 310 für 85.000 Euro

Der 5-Schüttler-Mähdrescher hat bisher nur Getreide gesehen. Auf Technikbörse.com gefällt das vielen. Unsere "Maschine des Tages."

Bildergalerie Bierfest: Bayern feiert 500 Jahre Reinheitsgebot

Seit 500 Jahren existiert das Bayerische Reinheitsgebot. Das feierten die bayerischen Brauereien mit reichlich Gerstensaft. Impressionen des Bierfests in München.

Bützler filmt Silo fahren bis zum Sonnenuntergang

Landwirt Bützler war an einem stimmungsvollen Abend mit der Kamera unterwegs und hat echte Sommerstimmung eingefangen. Silageernte bis in den Sonnenuntergang.

Bild des Tages
Tierseuche Rheinland-Pfalz nach 20 Jahren BHV1-frei

Rheinland-Pflaz gilt nach fast 20-jähriger Bekämpfung nun als frei vom „Rinder-Herpesvirus“.

Lohnunternehmer-Tagebuch Nord, Ost, Süd, West: Wir begleiten 4 Lohnunternehmer durch die Saison

Wie ist der Alltag von Deutschlands Lohnunternehmern? Und wie unterscheiden sich die Regionen? Diese vier Unternehmen geben uns Einblicke.

GlobalDairyTrade-Index Milchmarkt: Lage scheint sich zu stabilisieren

Bei der GlobalDairyTrade-Auktion legen die Preise für Vollmilchpulver zu. Bei Butter und Magermilchpulver gibt es Abschläge. Der Gesamtindex stabiliert sich.

Marktlage Rapsernte: Attraktive Preise, erste Druschergebnisse enttäuschend

Die Rapsernte wird in diesem Jahr EU-weit knapper ausfallen als im letzten Jahr. Erste Druschergebnisse aus Niedersachsen sind eher enttäuschend.

Ernte Gerste: Die 4 wichtigsten Qualitätsmerkmale

Die Qualität der Gerste hängt von vielen Faktoren ab. Bei der Futtergerste sollte der Stickstoffgehalt über 2 Prozent liegen. Das sind die wichtigsten Merkmale.

Wissen Bierkunde: 8 wichtige Fakten zum Gerstensaft

Bier galt jahrhundertelang als Grundnahrungsmittel. Dieses Jahr wird das Reinheitsgebot 500 Jahre alt. Was Sie über den Gerstensaft wissen sollten.

Tool Den Mähdrusch per App optimieren

Die Group Schumacher bringt eine App zur Verschleißbeurteilung für ihre Mähsysteme heraus. Mit ihr sollen sich auch Einstellungen am Schneidwerk optimieren lassen.

Sonderregelung Bayern lässt ab 30. Juli halbautomatische Waffen wieder zu

Pünktlich zur Jagd auf Schwarzwild dürfen die bayerischen Jägerinnen und Jäger wieder ihre halbautomatischen Waffenverwenden. Die neue Regelung gilt ab 30. Juli.

agrarheute fragt nach Aufreger 'Hermesbürgschaft Ukraine': Das steckt dahinter

Für viel Empörung sorgten diese Woche 5 Mio. Euro Entschädigung für den Bau einer Mastanlage in der Ukraine. agrarheute hat recherchiert, was genau dahinter steckt.

Warenterminbörsen Weizenpreis steigt um weitere 7 Euro

Am Freitag kletterte der Weizen um 7 Euro nach oben, der Rapspreis verlor hingegen über 6 Euro je Tonne.