• Raps: 344,18 €/t
    Brotweizen: 141,15 €/t
    Körnermais: 157,35 €/t
    Speisekartoffeln: 19,38 €/dt
  • Jungbullen: 3,86 €/kg SG
    Kühe: 2,73 €/kg SG
    Ferkel: 45,39 €/Stück
    Schweine: 1,32 €/kg
  • Sojaschrot: 336,90 €/t
    Rapsschrot: 233,45 €/t
    Heu: 116,46 €/t
    Stroh: 81,96 €/t
ALLE KURSE
Meilensteine der Landtechnik 4 bahnbrechende Entwicklungen bei den Traktoren
© agrartechnik

Die Aktion "Meilensteine der Landtechnik" der dlv Mediengruppe zeichnete wegweisende Entwicklungsschritte in der Historie der Landtechnik aus. Hier sehen Sie noch einmal vier bahnbrechende technologische Entwicklungen bei den Traktoren.

Tönnies Neue Ebermaske: Landwirte erhalten bis zu 10 Euro je Tier weniger

Tönnies stellt zum 18. Februar seine Ebermaske um. Unter bestimmten Bedingungen kann es zu Verlusten von sechs bis zehn Euro je Tier im Vergleich zur alten Maske kommen.

Polizeibericht Holzdiebstahl in Brandenburg ist aufgeklärt

Der Fall um die gerodeten 8 Hektar Wald hat sich heute aufgeklärt. Die umfangreiche Medienberichterstattung brachte der Polizei und auch der Waldbesitzerin schnell neue Erkenntnisse über den vermeintlichen Diebstahl.

Nährstoffversorgung Wintergetreide düngen: NPK-Volldünger als Startgabe

Um neue Wurzeln und Blätter zu bilden, sollten Landwirte nach dem Vegetationsbeginn im Frühjahr die Wintergetreide mit Nährstoffen versorgen. Was sich dabei am besten eignet, lesen Sie hier.

Ermittlungen PETA erstattet Anzeigen gegen Münchner Schlachthofbetreiber

Die Tierrechtsorganisation PETA hat drei Anzeigen gegen die Besitzer des Münchner Schlachthofs erstattet. Unter anderem soll es zu Fehlern bei der Betäubung von Rindern gekommen sein.

Neueste Bildergalerie
Anzeige
Warenterminbörsen Rapspreis sinkt auf 354,25 Euro

Nachdem es für den Weizen lange nur eine Richtung gab gewann er gestern 2,75 Euro je Tonne hinzu. Der Raps verlor allerdings nochmal 1,25 Euro auf 354,25 Euro je Tonne.

Wirtschaftsdünger Mehr Gülle zu Biogas

Der überregionale Transport von Gülle und Gärresten aus intensiver Veredelung hin zu Biogasanlagen in Ackerbauregionen nimmt künftig weiter zu. Das fordert Aufbereitung oder Separation. Das ist zu beachten.

Maschine des Jahres 2016 Bodenbearbeitung: Kverneland 2500 i-Plough

Im Rahmen der Agritechnica 2015 verlieh der Deutsche Landwirtschaftsverlag die Auszeichnung "Maschine des Jahres 2016". Diese wurde in der Kategorie Bodenbearbeitung an den Kverneland 2500 i-Plough vergeben.

Pflanzenschutz Rabattprogramm falsch verbucht: Millionenstrafe für Monsanto

Das Agrarchemie-Unternehmen Monsanto zahlt umgerechnet 71,2 Mio. Euro Bußgeld an die US-Börsenaufsicht. Der Grund sind falsch verbuchte Kosten eines Rabattprogramms für Roundup.

EPLR Mecklenburg-Vorpommern 60 Euro pro Kuh: Sommerweidehaltung wird gefördert

Die EU-Kommission hat den ersten Änderungsantrag zum Entwicklungsprogramm für den ländlichen Raum Mecklenburg-Vorpommern 2014-2020 genehmigt. So soll es beispielsweise künftig für die Sommerweidehaltung 60 Euro pro Kuh und Jahr geben.

Wirtschaft Kalipreise im Keller - K+S in der Krise

Für den Düngemittelhersteller K+S sind die Zeiten derzeit wenig rosig. Kurseinbruch, sinkende Kalipreise und ein Werk, das kaum produziert. Aber der Konzern-Chef glaubt an steigende Düngerpreise.

Strukturwandel Schweinehaltung: 1.089 Schweine je Halter im Schnitt

In der Schweinhaltung findet seit Jahren ein verschärfter Strukturwandel statt. Die Schweinehalter werden immer weniger und die Tiere pro Betrieb werden immer mehr. 1.089 Schweine je Halter waren es im Jahr 2015.

Umfrage Saatgut-Einkauf für 2016: Haben Sie sich schon entschieden?

Wann kaufen Sie welches Saatgut? Lassen Sie sich bei der Sortenwahl von Berichten über einen Klimawandel beeinflussen? Diese und andere Frage beantworten die Teilnehmer der agri EXPERTS-Umfrage zum Saatgut-Einkauf.

Warenterminbörsen Weizenpreis fällt weiter auf 151 Euro

Der Abwärtstrend geht weiter. Der Weizen verliert an der Matif gestern nochmal über 2 Euro und schließt am Ende bei 151 Euro je Tonne. Der Raps verliert ebenfalls.

Maschine des Tages 'Junger Kerl' im Angebot: Claas Arion 650 für 94.000 Euro

Unter den Angeboten bei technikboerse.com sticht heute ein 184 PS-starker Claas Arion 650 hervor. Der Traktor läuft auf Trelleborg-Reifen und hat alle Services hinter sich. Unsere "Maschine des Tages".

Meistgeklickt
Maschine des Tages 'Junger Kerl' im Angebot: Claas Arion 650 für 94.000 Euro

Unter den Angeboten bei technikboerse.com sticht heute ein 184 PS-starker Claas Arion 650 hervor. Der Traktor läuft auf Trelleborg-Reifen und hat alle Services hinter sich. Unsere "Maschine des Tages".

Traktoren-Test So fährt sich der Deutz-Fahr 6210 C-Shift - ein Testbericht

Comfort-Shift steht für komfortables Schalten. Wie komfortabel sich der Deutz-Fahr 6210 C Shift schalten lässt und was die Maschine sonst noch so kann, das haben die Redakteure von Agrartechnik getestet.

Polizeibericht Brandenburg: Diebe roden 8 Hektar Wald

Die Diebstähle werden immer kurioser. In Brandenburg rodeten Diebe 8 Hektar eines Kiefernwaldes. Zum Einsatz kam auch schweres Gerät.

Netzschau 'Bauernpower': Faszination Agritechnica

Landwirte kennen die Agritechnica und wissen, was dort läuft. Doch wie man dem "Laien" die weltgrößte Landtechnikmesse und die Faszination Landwirtschaft erklärt, zeigt eine Doku.

Ratgeber-Video Verschiedene Rauhfutter-Spender in der Praxis

Die Rauhfuttergabe ist eine wichtige Tierwohl-Maßnahme. Das Rauhfutter dient nicht nur als Beschäftigungsmaterial, sondern sorgt auch für eine gute Darmgesundheit. Diese Videos zeigen verschiedene Praxis-Lösungen.

Bild des Tages
Das ist unser Bild des Tages. Jeden Tag finden Sie hier ein neues Bild mit aktuellem Bezug und aus der Welt der Landwirtschaft.
Schritt für Schritt So machen Sie die Pflanzenschutzspritze fit

Bevor die Feldspritze nach der Winterpause zum Einsatz kommt, ist es wichtig, sie erstmal wieder fit zu machen. 'Frotschutz raus' und 'Düsen prüfen' sind nur zwei Punkte der folgenden Checkliste.

Meilensteine der Landtechnik Going Green Maschinenring Hannover-Land: Rüben effektiv ernten

Die Zuckerrübenrodegemeinschaft des "Maschinenrings Hannover-Land" legt sich auf eine Technikmarke fest. Wie das gemeinschaftliche Roden seit knapp 20 Jahren gelingt, lesen Sie hier.

Förderung Rentenbank senkt Zinsen um 0,15 Prozentpunkte

Die Landwirtschaftliche Rentenbank senkt die Zinssätze der Förderkredite um maximal 0,15 Prozentpunkte. Der Top-Zins für Förderkredite an Junglandwirte liegt jetzt bei effektiv 1,31 Prozent.

Landwirte in der Krise Sachsens Bauernpräsident fordert Hilfen vom Minister

Sachsens Bauernpräsident Wolfgang Vogel sieht die Politik in der Pflicht. In einem offenen Brief an Ministerpräsident Stanislaw Tillich fordert er schnelle Hilfen für sachsens Milchbauern und Schweinehalter.

Protest gegen Rentenreform 20.000 Landwirte wollen Athen lahmlegen

Seit Wochen blockieren griechische Bauern wichtige Straßen und Grenzübergänge des Landes. Im Laufe dieser Woche soll ihr Protest gegen die Rentenreform in einem Marsch nach Athen münden.

Milchmarkt 2015 EU-Milcherzeugerpreis: 30,83 Cent im Schnitt

Der niederländische Bauernverband hat den vorläufigen Durchschnitts-Erzeugerpreis für die Europäische Union herausgegeben. Mit 30,83 Cent liegt er im Jahr 2015 19 Prozent unter dem Vorjahr.

Warenterminbörsen Weizen gibt drei Euro auf 153,25 Euro je Tonne ab

Der Abwärtstrend an den internationalen Warenterminbörsen hält unverändert an. Die Verlsute ziehen sich durch alle Getreide und Ölsaaten.

Maschine des Tages Traktor aus 'geplatztem Exportauftrag': Deutz-Fahr 6160 Profiline

Fast 10.000 Euro sparen: Auf technikboerse.com bietet aktuell ein Verkäufer einen Deutz-Fahr 6160 Profiline zum Kauf an. Anstatt 92.500 Euro, will er für den neuen Schlepper nur noch 82.950 Euro haben. Unsere "Maschine des Tages".

Westfleisch Großbrand zerstört Schlachthof in Paderborn

Einen Schaden in zweistelliger Millionenhöhe verursachte ein Großbrand in dem Paderborner Schlachthof von Westfleisch. Große Teile der Produktion sind betroffen.

Ausschreibung Solarenergie auf Flächen in benachteiligten Gebieten produzieren

Erstmal sind die Ackerflächen in den benachteiligten Gebieten dran: Die Bundesnetzagentur schreibt erstmals Kapazitäten für den Bau von Solaranlagen auf diesen Flächen aus. 10 Projekte sollen gefördert werden.