Aktuelles Die besten Videos: Landwirtschaft in Nordamerika

von

Größer, Weiter, Schneller - Die Dimensionen der Landwirtschaft in Nordamerika sind um einiges größer als hierzulande. Faszinierende Videoaufnahmen aus den Hauptanbauregionen der USA und Kanada:

Im sogenannten Corn Belt ist Mais die dominierende Kultur. Zwei agrarheute-Redakteure haben Landwirte im Bundesstaat bei Maisaussaat über die Schulter geschaut.
 
 

Maisernte in Kalifornien

Maisernte in Kalifornien - Zu Besuch bei einem Lohnunternehmer, der in der Erntezeit für rund 120 Milchviehfarmer Mais häckselt. 22 Claas Feldhäcksler sind dafür im Einsatz.
 
 

Weizen versus Rohöl (North Dakota)

Byron Richards ist Farmer im westlichen North Dakota. Im Frühjahr haben wir den Ackerbauer und Viehhalter besucht. Durch neue Ölfördertechniken steht mittlerweile nicht mehr nur Weizen auf seinen Äckern.
 
 

Ernte in Kanada: Wo das schwarze Gold gedroschen wird

In der Schwarzerde-Region um Saskatchewan ist gerade Erntezeit. Die Gerstenerträge liegen zwischen 45 und 50 Dezitonnen. Die agrarheute-Redakteure begleiten einen deutschen Lohnunternehmer auf einem kanadischen Ackerbaubetrieb.
 

Durch die Fusion mit Ford und Fiat wuchs der US-Traktoren-Hersteller New Holland zu einem Weltkonzern. Traktoren aus seiner 120-jährigen Produktionsgeschichte...

Von der Dampfmaschine zum High-Tech-Traktor
  • 1907: Ford bringt den Prototyp des ersten benzinbetriebenen Großserientraktors unter der Bezeichnung ‚Automobilpflug’ heraus. (Foto: New Holland)
  • Zwischen 1917 und 1922 wird das Fordson Modell F für den Traktorsektor zu dem, was das Ford Modell T für den Automobilsektor ist: er begeistert die Menschen mit seiner zuverlässigen Konstruktion, dem niedrigen Preis, der ihn für Arbeiter und Farmer erschwinglich macht. (Foto: New Holland)
  • 1918: Fiat bringt das Traktormodell 702 auf den Markt. Der Traktor gewinnt ein Jahr später den internationalen Pflügwettstreit im französischen Senlis. Das Modell 702 ist der allererste Traktor von Fiat und der erste italienische Traktor, der im industriellen Maßstab gebaut wird. (Foto: New Holland)
  • Im Jahr 1929 beläuft sich der Traktorabsatz von Fiat Trattori auf über 1.000 Einheiten. (Foto: New Holland)
  • 1939: Auf der 43. Landwirtschafts- und Pferdemesse in Verona wird ein neuer Fiat-Raupentraktor vorgestellt: er ist mit dem niedrig verdichteten Boghetto-Ottomotor ausgestattet und kann mit verschiedenen Kraftstoffen betrieben werden: Petroleum, Diesel, Alkohol, Benzin und Methan. Er wird bis 1947 produziert und verkauft. (Foto: New Holland)
  • 1941: Ford führt die Dreipunkt-Hydraulik für die Serie ‘N’ ein, eine der erfolgreichsten Traktorbaureihen aller Zeiten. (Foto: New Holland)
  • 1971: New Holland führt seinen ersten Kompaktlader ein. (Foto: New Holland)
  • 1973: Der Fiat 640 feiert sein Debüt. Es ist der Beginn einer internationalen Erfolgsserie, die bis heute anhält. (Foto: New Holland)
  • 1982: Die Ford-Baureihe 10: der erste wirklich moderne Traktor. Ausgestattet mit einem modernen Design und der Super Q-Kabine die neue Maßstäbe in Sachen Komfort und Sicherheit setzt. (Foto: New Holland)
  • 1986: Ford Sperry kauft New Holland und gründet Ford New Holland Inc.(Foto: New Holland)
Alle Bildergalerien anzeigen
Schlagwörter