Panorama Moderation
Tiergesundheit Vorgehen von Panorama ist nicht aktzeptabel

Die in der gestrigen Panorama-Sendung der ARD (22.09.2016) geübte Kritik an den Haltungsbedingungen von Schweinen in einzelnen landwirtschaftlichen Betrieben ist ernst zu nehmen, so der Deutsche Bauernverband.

Johannes röring
Tiergesundheit Röring wehrt sich gegen Panorama-Vorwürfe

Gegen die Vorwürfe von Panorama, gegen tierschutzrechtliche Auflagen verstoßen zu haben, geht WLV-Präsident Johannes Röring nun gerichtlich vor.

Neueste Bildergalerien
ZDS-Logo
Tiergesundheit Akute Infektionen als Ursache

Der ZDS-Vorsitzene Paul Hegemann nimmt Stellung zu den Panorama-Vorwürfen. Seine Schweine seien tierärztlich versorgt gewesen.

Bilanz Bayerns Milchbauern ohne Unternehmergewinn

Der aktuelle Milchreport Bayern 2014/2015 weist sehr schlechte Betriebsergebnisse aus. Für das Wirtschaftsjahr 2015/16 ist noch Schlimmeres zu erwarten.

Tiergesundheit Statusbericht QS-Antibiotikamonitoring veröffentlicht

Laut QS haben sich die fünf Jahre Eigeninitiative der Wirtschaft ausgezahlt. Das zeige unter anderem der Rückgang der Antibiotikagaben.

Grundsteuer Reform darf keine höheren Grundsteuern bringen

Der Deutsche Bauernverband (DBV) spricht sich für eine nachvollziehbare und transparente Grundsteuerbemessung aus.

Francis Kint, CEO von Vion Food
Schlachtbranche Vion-Chef will mehr verdienen

Vion-Chef Francis Kint setzt künftig auf eine höhere Wertschöpfung statt auf höhere Schlachtzahlen.

Südzucker Geringere Umsätze im ersten Halbjahr

Im ersten Halbjahr des Geschäftsjahres 2016/2017 lag der Konzernumsatz der Südzucker AG unter dem des Vorjahreszeitraums. Das operative Ergebnis stieg.

Bernd Stange, Vion Food
Markt Höhere Kuhpreise 2017 denkbar

Landwirte können im nächsten Jahr mit besseren Kuhpreisen und stabilen Schweinepreisen rechnen.

Tiergesundheit Landwirte setzen deutlich weniger Antibiotika ein

In den vergangenen Jahren haben die Tierärzte den Antibiotikaeinsatz mehr als halbiert.

Prognose Milch Tendenz bis 27.09.2016: steigend

Am Weltmarkt sind die Preise bei der jüngsten Auktion der GlobalDairyTrade (GDT) erneut gestiegen.

Prognose Schweine Tendenz bis 28.09.2016: stabil

Die Schweinepreise scheinen bis Ende September ausgereizt zu sein.

Pflüge von Vogel & Noot und Amazone
Landtechnik Amazone übernimmt Vogel & Noot Pflugfabrik

Die Amazone-Gruppe hat die Pflugproduktion der insolventen Vogel & Noot im ungarischen Mosonmagyaróvár gekauft.

Kartoffeln Rund zwei Prozent weniger Kartoffeln

Noch läuft die Kartoffelernte. Doch es zeichnet sich ab, das die diesjährige Ernte niedriger ausfallen dürfte als 2015.

Prognose Kartoffeln Tendenz bis 28.09.2016: stabil

Die Preise sind stabil, allerdings mit einem deutlichem Unterschied zwischen Nord und Süd.

Biokraftstoffe Erfolgreiches Geschäftsjahr für Verbio

Der Biokraftstoffhersteller Verbio spricht von einem Rekordergebnis im Geschäftsjahr 2015/2016.

Das Team Meschede vom Weizen-Junior-Cup 2016
Aktionen Meschede holt den Weizen-Junior-Cup!

Das Finale war an Spannung kaum zu überbieten: Bis zuletzt hat niemand eine Prognose gewagt. Doch das Ergebnis ist überraschend deutlich.

Agrarexport Handelsabkommen mit Japan zügig abschließen

Copa-Präsident Martin Merrild setzt auf weitere Freihandelsabkommen mit Japan, Mexiko und Indonesien.

Prognose Nutzkälber Tendenz bis 27.09.2016: stabil

Der Markt für schwarzbunte Nutzkälber ist ausgeglichen. Bei den Fleckviehkälbern ist das Angebot gut ausreichend.

Schlachtunternehmen Vion will wieder nach vorne marschieren

Vion Food will vor allem im Export weiter wachsen. Daher prüft Vion verschiedene Finanzierungsformen.

Prognose Rapsschrot Tendenz bis 27.09.2016: steigend

Bei steigenden Rapspreisen könnten die Mühlen bald wieder mehr Geld fürs Schrot verlangen.

Prognose Sojaschrot Tendenz bis 27.09.2016: stabil

Die bärische US-Schätzung scheint verdaut. Die Schrotpreise dürften wohl bis Ende des Monats eher seitwärts laufen.