Privilegierung Bayern-SPD will Massentierhaltung einschränken

Die SPD erhöht den Druck beim Kampf gegen industrielle Massentierhaltung.

dlz/AMI-Milchpreisvergleich Milchpreisvergleich: Der Süden baut den Vorsprung aus

2015 waren die Unterschiede der Milchpreise zwischen den Molkereien mit fast 7 Cent/kg riesig. Vergleichen Sie, wie sich Ihre Molkerei platzieren konnte.

Hofnachfolge Zum würdigen Nachfolger erziehen

Interessiert sich das Kind für den Betrieb und möchte ihn später sogar übernehmen, kann vor lauter Stolz es passieren, den Nachfolger zu sehr zu verwöhnen.

Terminmarkt Milchprodukte Milchpreise 2017 jetzt schon absichern

Für Mitte 2017 können am Terminmarkt schon über 33 Cent/kg erzielt werden. Sollte Molkereien diese Preise für ihre Milchbauern jetzt schon sichern?

Prognose Gerste Tendenz bis 06.09.2016: steigend

Ende August scheint die Nachfrage nach Gerste etwas zuzunehmen.

EEG Biogas: Ohne Anschlussförderung keine Zukunft

Lesen Sie hier ausgewählte Details zum EEG 2017, die insbesondere für Betreiber bestehender Biogasanlagen zur Existenzfrage werden können.

Jungviehfütterung Keine halben Sachen

Die Notwendigkeit, Kälber und Jungrinder wirtschaftlich aufzuziehen, ist so groß wie selten zuvor. Dabei gilt es, nicht an der falschen Stelle zu sparen.

Molkerei DMK klagt gegen Zuckerindustrie

Deutschlands größte Molkerei DMK will von der Zuckerindustrie auch Schadenersatz haben.

Prognose Milch Tendenz bis 31.08.2016: steigend

Das Angebot an den Rohstoffmärkten für Milch bleibt begrenzt.

Prognose Schweine Tendenz bis 31.08.2016: stabil

Es gibt Hoffnungen, dass der Schweinemarkt Ende August neue Impulse erhält.

Zulassungsverfahren Kommentar: Glyphosat-Studien im Lesesaal einsehbar

Der umstrittene Wirkstoff Glyphosat hat im Juli eine Zulassungsverlängerung um 18 Monate bekommen. Jetzt können Interessierte die eingereichten Studien einsehen.

Transportlogistik Beim Gülletransport bis zu 30 Prozent sparen

Gülle ist durch Pumpen leicht umzuschlagen und wird ganzjährig zwischen Lagerstätten und Feld transportiert. Ein Kostenvergleich zun Transport von Gülle.

Prognose Futtermais Tendenz bis 30.08.2016: steigend

Die vom US-amerikanischen Landwirtschaftsministerium (USDA) hoch geschätzte globale Maisernte bekommt Risse.

Prognose Futterweizen Tendenz bis 30.08.2016: stabil

Trotz einer großen Welternte geben die internationalen Weizenpreise nicht nach.

Stallbau Privilegierung nicht einschränken

Der Berufsstand warnt Umweltministerin Hendricks davor, mit einem Einschränken der Privilegierung Wahlkampf zu machen.

Stallbau In den Startlöchern

Schweinemäster Dirk Teigler und seine Frau Christina steigen dank der der Stallbauförderung des Landes Hessen ins geschlossene System ein.

Agrarhandel BVA-Präsident Weiterer überraschend gestorben

Der Präsident des Bundesverbandes der Agrargewerblichen Wirtschaft e.V ist überraschend gestorben.

Gebäudeumnutzung Wohnen in der Torte

Bei Rolf Schümann und seiner Lebensgefährtin geht es rund. Sie wohnen, wo sonst die Gülle lagert, und finden das gar nicht ‚anrüchig‘.

Förderung NRW fördert die Vermarktung

In Niordrhein-Westfalen startet erneut die Förderung für Investitionen in Verarbeitung und Vermarktung

Agrarexport Mehr EU-Käse und Butter ausgeführt

Im ersten Halbjahr 2016 haben die Molkereien in der EU deutlich mehr Milchprodukte in Drittländer verkaufen können.

Getreidevirosen Viren bedrohen die Ernte

Sie überdauern unbemerkt im Boden oder werden von Insekten über­tragen: Eine Vielzahl an Virusarten hat es auf Gerste und Weizen abgesehen.

Molkerei Gloy kehrt DMK den Rücken

Erneut verlässt ein DMK-Manager Deutschlands größte Molkerei.

Prognose Kartoffeln Tendenz bis 30.08.2016: schwächer

Speisekartoffeln werden derzeit gut angeboten, bei Veredlungware herrschen immer größere Unsicherheiten.

Prognose Rapsschrot Tendenz bis 30.08.2016: stabil

Noch ist Rapsschrot vor allem auf den vorderen Terminen gut angeboten.

Lebensmittelhandel Aldi: Molkereien bieten Milch so günstig an

Der Discounter Aldi verteidigt angesichts der jüngsten Bauernproteste seine Einkaufspolitik.

Prognose Sojaschrot Tendenz bis 30.08.2016: stabil

Die guten Ernteaussichten in den USA lassen Sojaschrot günstig zunächst bleiben.

Klargelegt Zeitenwende in der Züchtung

Die Suche nach besseren Nutzpflanzen führte oft über genetische Zufälle. Mutationen mit mehrfachen Chromosomensätzen können zum Beispiel große Früchte ausbilden.

Prognose Ferkel Tendenz bis 30.08.2016: stabil

Der Ferkelmarkt benötigt neue Impulse von der Schlachtschweineseite.

Tierwohl Sanft und sorgfältig enthornen

Für Mensch und Tier ist das Enthornen der Kälber unter Sedation und Gabe eines Schmerzmittels stressfreier. Wir zeigen ihnen dazu die Arbeitsschritte.

Arche-Hof Erhalten durch Aufessen

Vor sechs Jahren entschieden sich Ingo und Ingrid Rosenberg dafür, ihre 150-köpfige Mutterkuhherde ab- und eine kleine Herde Weiße Parkrinder anzuschaffen.

Molkerei Emmi steigert Gewinn

Die Schweizer Molkerei Emmi hat im ersten Halbjahr 2016 deutlich mehr Geld verdient, und das bei niedrigen Milchpreisen.