Anzeige
Prognose Futterweizen Tendenz bis 02.08.2016: steigend

Weizenkurse: rauf in der EU und runter in den USA?

Prognose Futtermais Tendenz bis 02.08.2016: fallend

Die Maiskurse an den Börsen zeigen nach einem kurzen Zwischenhoch wieder schwache Tendenzen.

Prognose Raps Tendenz bis 02.08.2016: stabil

Während im Norden die Rapsernte fast dem Ende zugeht, wird sie im Süden durch Regenfälle immer wieder unterbrochen.

Prognose Ferkel Tendenz bis 02.08.2016: stabil

Bis Anfang August bleibt der Ferkelmarkt ausgeglichen.

Prognose Roggen Tendenz bis 01.08.2016: stabil

In Deutschland wird eine Roggenernte von rund 3,3 Mio. t erwartet.

Prognose Mais Tendenz bis 01.08.2016: fallend

Beim Mais schätzt das USDA eine Ernte von 1.011 Mio. t rund 50 Mio. t mehr als im Vorjahr.

Prognose Weizen Tendenz bis 01.08.2016: steigend

Weizenkurse: rauf in der EU und runter in den USA?

Prognose Futtergerste Tendenz bis 09.08.2016: stabil

Die Preise für Futtergerste sind auf einem Tiefpunkt angekommen.

Getreideernte 10 Prozent weniger Wintergerste

Obwohl es dieses Jahr weniger Wintergerste gibt, sind die Preise in der Ernte deutlich schlechter als 2015.

Prognose Milch Tendenz bis 28.07.2016: steigend

Brüssels Aufkaufaktion von Milchmengen dürfte dem Markt neuen Schwung bringen.

Neueste Bildergalerien
Prognose Schweine Tendenz bis 27.07.2016: stabil

Die inländische Nachfrage nach Schweinefleisch ist zwar ferienbedingt schwächer, doch die Schweine sind auch knapp.

Milchkrise Milchbauern liefern bereits weniger

Europaweit reagieren die Milchbauern derzeit auf die sehr niedrigen Preise.

Prognose Rapsschrot Tendenz bis 26.07.2016: stabil

Auch bei Rapsschriot herrscht wenig Kaufinteresse.

Prognose Sojaschrot Tendenz bis 26.07.2016: stabil

Das Interesse an Sojaschrot ist zu Beginn der zweiten Julihälfte sehr gering.

Prognose Kühe Tendenz bis 26.07.2016: stabil

Mitte Juli zeigt sich der Altkuhmarkt relativ ausgeglichen.

Prognose Jungbullen Tendenz bis 26.07.2016: steigend

Das niedrige Bullenangebot bringt die Preise nach oben.

KTG Agrar Spiller: Keine Geschäfte mit KTG Agrar

Prof. Dr. Achim Spiller, Uni Göttingen, wehrt sich gegen die falsche Darstellung, Geschäftsbeziehungen zu KTG Agrar zu haben.

Milchkrise Kein Beschluss zur Mengenreduzierung

Die Sonder-Agrarministerkonferenz hat sich am vergangenen Freitag in Brüssel nicht auf einen Beschluss zum weiteren Vorgehen in der Milchkrise einigen können.

Dividende Südzucker zahlt 30 Cent

Die Mannheimer Südzucker AG erhöht die Dividende.

Getreideernte Erneut weniger Weizen und Gerste

In ihrer aktuellen Juli-Schätzung gehen die Genossenschaften von einer schwächeren Getreide- und Rapsernte aus.