Kartoffelernte Ernte fällt nur mäßig aus

Herbstbörse Hinsichtlich des Ertrages und der Qualität der Kartoffelernte besteht in Deutschland ein erhebliches Nord-Süd-Gefälle.

Kommentar Ein merkwürdiges Urteil

Verstöße gegen den Tierschutz wiegen schwerer als Hausrecht. Ein Gericht enttäuscht damit unbescholtene Tierhalter, sagt LAND & Forst-Chefredakteur Ralf Stephan.

Erntegespräche Hat der Weizen noch eine Zukunft?

Eine spannende Diskussion zu der Zukunft des Qualitätsweizens fand auf dem Detmolder Erntegespräch 2016 statt.

Bullenmast Reportage Volbers
Bullenmast Erfolgreich in der Bullenmast

Stefan Volbers aus Engehause kennt sie, die wichtigsten ökonomischen Stellschrauben in der Bullenmast: Im Laufe der Jahre hat er die Bereiche immer weiter optimiert.

Neueste Bildergalerien
Rindermarkt Rindfleischnachfrage steigt

Die Zahl der geschlachteten Bullen hat abgenommen, aber die Rindfleischnachfrage steigt. Wie geht es am Markt weiter?

Fladimir Förster Fladimir: Ohne Moos nix los

Förster Fladimir hat sich im dunklen Wald verirrt. Du musst ihm unbedingt helfen!

Weizenqualität Auffällig niedrige Hektolitergewichte

Auch in diesem Jahr zeigen sich die Qualitäten von Roggen und Weizen je nach Region und Standort sehr unterschiedlich.

Feldschilder über Ökolandbau
Öffentlichkeitsarbeit Bio-Bauern starten Feldschilder-Aktion

Schilder auf dem Acker sollen Spaziergänger und Radfahrer darauf aufmerksam machen, dass Ökolandbau einen wichtigen Beitrag zum Naturschutz leistet.

Fokus Schwein Denkanstöße und Tipps aus der Praxis

Bei der 10. Auflage von „Fokus Schwein“ gab es praxisnahe Tipps aber auch Denkanstöße für neue Wege.

Mais Wehrbeck
Heavy Metal im Maisfeld Polizei warnt vor Sabotage

Wehrbleck Die Maisernte läuft auf vollen Touren. Mit ihr häufen sich wieder die Sabotage-Fälle. Unbekannte Täter haben am Wochenende einen Maishäcksler beschädigt.

Wolf in Niedersachsen Wolf vermutlich erschossen

Jäger haben einen toten Wolf in Köhlen, Landkreis Cuxhaven, gefunden. Sie gehen aufgrund des Einschusslochs von einer gezielten Tötung aus.

Ackerbohnen
Hülsenfrüchte Anbau von Erbsen und Bohnen: Neue Homepage ist online

Eine neue Homepage vom Demonstrationsnetzwerkes Erbse/Bohne zum Anbau der Hülsenfrüchte ist online. Schauen Sie unter demoneterbo.agrarpraxisforschung.de.

Kartoffeln in Blüte auf dem Acker
Kartoffelanbau Kartoffelzystennematoden: Bauern haben alle Warnungen ignoriert

Weiße Kartoffelzystennematoden sind in den Landkreisen Emsland und Grafschaft Bentheim ein großes Problem. Das Pflanzenschutzamt hat jetzt die Notbremse gezogen.

Kinder auf Strohballen
Lernort Bauernhof Bauernhofkindergarten: Hofkind auf Zeit

Im Bauernhofkindergarten Aschwarden in Schwanewede (Landkreis Osterholz) gibt es jeden Tag Landwirtschaft zum Anfassen, für zurzeit 15 Kinder von 1 bis 7 Jahren.

Schlepperauswahlt des LWK-Tests der 180 PS Modelle
Landwirtschaftskammer Schleppertest: LWK vergleicht fünf starke Modelle

Auch in diesem Jahr wieder im Test der LWK Niedersachsen: Fünf Schlepper der 180 PS-Klasse. Ergebnisse aus dem ersten Teil gibts in der LAND & Forst 38/16.

Schlachtschweinepreis Vereinigungspreis vom 28. September

Feiertagsbedingt fragen Schlachtunternehmer weniger Tiere nach und läuten eine Wende am Schweinemarkt ein. Kräftig reduzierte Auszahlungspreise sind die Folge.

Gert Lindemann und Bundesminister Schmidt
Abschlussbericht Kompetenzkreis Tierwohl: Label mit nationaler Strategie einführen

Der Kompetenzkreis Tierwohl stellte jetzt seinen Abschlussbericht vor. Vorgeschlagen wird ein abgestimmtes Bund-Länder-Programm und ein staatliches Label.

Zwölf Kühe vom Milchviehbetrieb Gröttrup
Milchviehhaltung Perfekte Milchleistung: Zwölf Spitzenkühe auf einen Streich

Isterberg - Zwölf Kühe vom Milchviehbetrieb Gröttrup in Isterberg (Bentheim) über der 100.000-Liter-Grenze: eine enorme Leistung. Zeit für ein "Familienfoto".

Robert Leisenz vom Kompetenzzentrum Nutz- und Landmaschinentechnik
Interview Mechatroniker für Land- und Baumaschinen: Weiter auf der Karriereleiter

Karriere als Landmaschinen-Mechatroniker? Wir fragten Robert Leisenz, Leiter des Kompetenzzentrums Nutzfahrzeug- und Landmaschinentechnik Lüneburg, was möglich ist.

Landmaschinenmechatroniker Sören Thömen im Schlepper
Traumjob Mechatroniker aus Leidenschaft

Was macht ein Mechatroniker für Landmaschinen? Wir haben Sören Thömen von der Agravis Technik Heide-Altmark GmbH begleitet. Mehr dazu in der LAND & Forst 38/16.

Eröffnung Trinkwasser-Erlebnispfad Fuhrberg
Fuhrberger Feld Trinkwasser-Erlebnispfad: Wasser und Wald mit allen Sinnen

Fuhrberg - Wasser und Wald mit allen Sinnen erleben: Das können Besucher des Trinkwasser-Erlebnispfades Fuhrberg (Region Hannover).

Schwein von hinten mit Ringelschwanz
Schweinehaltung Lange Ringelschwänze: Nur mit schwerwiegenden Einschränkungen

Ringelschwänze bei Ferkeln auf einem konventionellen Schweinehaltungsbetrieb? Thorsten Riggert, Tierhalter aus Klein Süstedt im Landkreis Uelzen hat das ausprobiert.

Wasser auf Grünlandfläche
Landvolk Niedersachsen Hilse: Landwirte arbeiten intensiv am Grundwasserschutz

Landvolk-Präsident Werner Hilse fordert mehr Unterstützung für Landwirte in Sachen Grundwasserschutz. Er räumt aber für einige Regionen auch Verbesserungsbedarf ein.

Schild zu Landwirtschaft und Sparkasse an Scheunentor
Neues Gesetz Banken müssen jetzt beim Kontowechsel helfen

Schon allein der Gedanke an den Aufwand hat viele Kunden bislang davon abgehalten, ihr Konto zu einer anderen Bank umzuziehen. Nun wird es deutlich einfacher.