Spezielles Maschine des Jahres 2012: Das sind die Besten

von

Hannover - Über 500 Gäste, Firmenvertreter, eine ganze Reihe an Kameras - die diesjährige Verleihung der Maschine des Jahres übertraf alles bisher dagewesene.

Eine neues Konzept ließ die Preisverleihung der Maschine des Jahres in neuem Glanz erstrahlen: Videos über die Sieger der einzelnen Kategorien zeigten die Maschinen in Aktion, auf der neuen, höheren dlv-Bühne in Halle 27 kamen die siegreichen Firmenvertreter bei der Preisverleihung voll zur Geltung. Das Konzept ging auf, wie der große Besucheransturm und die Begeisterung im Publikum bewies.
 
Die Maschinen des Jahres werden alle zwei Jahre von den Technikredakteuren des dlv Deutscher Landwirtschaftsverlag in folgenden Kategorien gekürt:
 
  • Großtraktor
  • Oberklasse-Traktor
  • Traktor obere Mittelklasse
  • Traktor untere Mittelklasse
  • Kompakttraktor
  • Feldhäcksler
  • Hackfruchternte
  • Futterwerbung
  • Bestelltechnik
  • Bodenbearbeitung
  • Bestandsführung
  • Sonderpreis

Großtraktor: Claas Axion 900

Claas Axion 900
8,7 l-FPT-Motoren mit SCR-Abgasnachbehandlung
 
Stufenloses Getriebe ZF Eccom 3.0
 
Rahmen mit integrierter Ölwanne und Wespentaille
 
Langer Radstand von 3,15 m
 
44 Prozent des Leergewichts auf der Vorderachse
 
Vierpfosten-Kabine mit Vierpunktfederung
 
Modernes Bedienkonzept mit CMotion-Multifunktionshebel, ergonomischer Armlehne und Cebis

Oberklasse-Traktor: Massey Ferguson 7600

Massey Ferguson 7600
4 Modelle von 185 bis 260 PS
 
Bis zu 35 PS Boost mit Powermanagement bei Dyna-6
 
Tier 4 interim mit SCR-Technologie
 
Stufenloses DynaVT-Getriebe oder Dyna-6 Lastschaltgetriebe
 
Neue Kabine mit 3 Ausstattungsvarianten, 2 Bedienarmkonzepten und aktiver Federung

Traktor obere Mittelklasse: Fendt Vario 700

Fendt Vario 700
Bis zu 5,6 Tonnen Zuladung
 
VisioPlus Kabine mit pneumatischer 145 bis 240 PS Maximalleistung
 
Dreipunktfederung
 
Variotronic Bedienung mit Armlehne und Touchscreen
 
VarioActive Lenkung
 
Entlastende Fronthydraulik
 
Werkzeuglose Parkposition für Unterlenker

Traktor untere Mittelklasse: John Deere 6R

John Deere 6R
Nur Diesel, kein AdBlue
 
Reifendurchmesser bis 2,05 m
 
Neues Direct-Drive-Getriebe mit zwei Kupplungen
 
Vier verschiedene Getriebeoptionen
 
Neue hydraulische Kabinenfederun

Kompakttraktor: Deutz-Fahr Agrofarm TTV

Deutz-Fahr Agrofarm TTV
4-Zylinder Deutz-Motor mit Turbolader und elektronischer Motorsteuerung
 
Einfache Bedienung des stufenlosen Antriebes
 
Getriebe-Automatikfunktionen erleichtern die Arbei
 
4-Pfosten Kabine machen die Sicht zu den Seiten frei
 
Aktive Stillstandsregelung
 
6,2 Tonnen Hubkraft im Heck

Mähdrescher: New Holland CR

New Holland CR
Kettenlaufwerke mit dem SmartTrax-System in zwei Breiten
 
Flexible Twin Rotor-Lösungen
 
Großer IntelliView IV-Farbmonitor mit Touchscreen
 
Neuer Hochleistungs-Schrägförderer mit vier Einzugsketten (CR9000) für hohe Durchsatzleistung
 
Größerer Korntank bis 12.500 Liter
 
Leistungsstarke, Tier-4A-konforme Cursor-Motoren von FPT Industrial mit bis zu 420 kW/571 PS
 
Neues 12,20 m breites, variables Schneidwerk aus Aluminium-Hohlprofilen

Feldhäcksler: Claas Jaguar mit NIR-Sensorik

Claas Jaguar mit NIR-Sensorik
Neue V12 MAN-Motoren, mit Dynamic Power Motorsteuerung
 
Flexibler Multi Corn Cracker
 
Schnellzugriff im Cebis
 
Neues Beleuchtungskonzept für Wartung und Handling
 
NIR-Sensor zur Online-Analyse des Erntestroms

Hackfruchternte: Grimme Varitron 470

Grimme Varitron 470
Vierreihiger Roder mit 7 Tonnen-Bunker
 
Als Radmaschine oder mit zwei Gurtbandlaufwerken erhältlich
 
2,80 m breite Siebbänder und Trenngeräte
 
Große Auswahl an modular kombinierbaren Trenngeräten
 
1,2 m breiter Ringelevator mit kartoffelschonenden Optibags

Futterwerbung: Krone Ultima

Krone Ultima
Kontinuierlicher Arbeitsvorgang: Pressen, Binden, Wickeln und Abladen ohne anhalten
 
Fahrer wird durch den vollautomatischen Ablauf entlastet
 
Non-Stop-Verfahren steigert die Durchsatzleistung um bis zu 50 Prozent
 
Erhöhung der Arbeitsleistung und Arbeitsqualität

Bestelltechnik: Horsch Maestro

Horsch Maestro
Universell geeignet für Mais, Soja, Sonnenblumen, Zuckerrüben und Raps
 
Hohe Fahrgeschwindigkeit bei exakter Verteilgenauigkeit
 
Vereinzelungssystem per Lochscheibe mit nach außen offenen Nuten
 
Permanente Überwachungsmöglichkeit der Verteilgenauigkeit
 
Seed On Demand-fähig

Bodenbearbeitung: Lemken Diamant 12

Lemken Diamant 12
Variabler Aufsattelpflug mit geregeltem Traktionsverstärker zur Erhöhung der Zugkraft
 
Hydraulische Neiungsverstellung
 
Verschleißfeste DuraMaxx-Körper
 
Werkzeuglose Düngereinlegerverstellung
 
Hydraulische Überlastsicherung mit 3-dimensionalem Ausweichen
 
Aufsattelrad innerhalb der Pflugfurche
 
Integrierter FlexPack Packer mit variabler Arbeitsbreitenverstellung

Bestandsführung: Damman TSD-System

Damman TSD-System
Teilflächenspezifische Ausbringung eines zusätzlichen Pflanzenschutzmittels
 
Volle Arbeitsbreite durch zweite Düsenleitung
 
Beide Düsenleitungen werden durch zwei getrennte Fluid-Systeme gespeist
 
Behälter, Pumpen, Armaturen und Regeleinrichtungen sind doppelt vorhanden.
 
Das "HauptsystemW ist mit einer konventionellen Spritze vergleichbar

Sonderpreis: Industrieplattform Agricultural Industry Electronics Foundation (AEF)

Oktober 2008 gegründet, heute über 120 Mitglieder
 
Förderung und Unterstützung zur Einführung landwirtschaftlicher Elektronik-Standards
 
Offen für alle Hersteller und deren Verbände aus dem Bereich Elektronik/Landtechnik
 
Maschinen- und Geräte-Datenbank zur Prüfung der ISOBUS-Kompatibilität von Schlepper/Universalterminal und Gerät
 
ISOBUS Handfächer mit Sprachregelung, in Abstimmung mit der Landtechnikindustrie
Schlagwörter
Technikboerse