Umfrage Saatgut- und Sortenwahl

München - Wann kaufen Sie welches Saatgut?

Finanzsituation Rukwied fordert weitere finanzielle Entlastungen

Berlin - Dramatisch schlechte wirtschaftliche Lage der Landwirtschaft hält an.

Organisationen Verband der Deutschen Milchwirtschaft stellt sich neu auf

Berlin - Der Verband der Deutschen Milchwirtschaft (VDM) hat seinen Umstrukturierungsprozess abgeschlossen und bleibt auch zukünftig die bundesweite Verbandsplattform für die deutsche Milchwirtschaft.

Zuwachsverluste Bayerns Wälder vom Sommer geschwächt

München - Der Trockensommer 2015 hat das Wachstum der bayerischen Wälder stark beeinträchtigt.

Hofball Hofball 2016 - Stimmungsvoll und fetzig

Nur zufriedene Gesichter, das ist die zugegeben ein wenig subjektive Bilanz des Bayerischen Landwirtschaftlichen Hofballs 2016. Rund 700 Gäste haben am letzten Sonntag den Abend mit den Äff-tam-tam-Musikanten und den Cuba­Boarischen im Deutschen Theater sichtlich genossen.

Übernahmeangebot ChemChina will Syngenta für 43 Mrd. USD übernehmen

Basel - Der Schweizer Agrarchemiekonzern Syngenta kündigte ein Übernahmeangebot von ChemChina an.

Obst und Gemüse Meist nur geringe Rückstände an Pflanzenschutzmitteln

Berlin - Für den aktuellen Monitoringreport haben QS und der Deutsche Fruchthandelsverband (DFHV) zwischen dem 30. September 2014 und dem 1. Oktober 2015 insgesamt 26.065 Obst- und Gemüse-Proben aus 75 Ländern ausgewertet. Damit konnte das Probenvolumen um 50 Prozent gegenüber dem letzten Jahr gesteigert werden.

Vereinfachungsvorschläge „Gelbe Karte“ darf nicht zusätzliche Kontrollen nach sich ziehen

Berlin - Erste Einschätzung des DBV zu den neuen Vereinfachungsvorschlägen der EU-Kommission.

Handelsbilanz Weniger Biodiesel exportiert

Berlin - In den ersten 11 Monaten 2015 exportierte Deutschland fast ein Viertel weniger Biodiesel als im Vorjahreszeitraum. Dies belegen die Außenhandelszahlen des Statistischen Bundesamtes. Gut 90 % der Menge gingen in EU-Mitgliedsstaaten.

Umfrage Was kostet uns der Mindestlohn?

München - Seit rund einem Jahr gilt der Mindestlohn in Deutschland. Was hat er gebracht, was hat er gekostet? Das möchte das dlz agrarmagazin von Ihnen wissen.

Maissilage 2015 Gute Qualität

Bonn - Die Maissilagen aus 2015 weisen trotz der teilweise ungünstigen Vegetationsbedingungen im vergangenen Jahr im Durchschnitt gute Qualitäten auf. Das berichtet das Deutsche Maiskomitee e.V. (DMK) in Zusammenarbeit mit www.proteinmarkt.de (Dr. Jürgen Weiß) unter Berufung auf Untersuchungsergebnisse in den Ländern.

VDMA Landtechnik Deutscher Traktormarkt entwickelt sich besser als erwartet

Frankfurt - 32.220 Traktoren wurden im abgelaufenen Kalenderjahr in Deutschland neu zugelassen. Damit entwickelte sich der Absatz des landtechnischen Schlüsselprodukts besser als ursprünglich angenommen.

Wettbewerb Ideen vom Land – ausgezeichnet fürs Land

München - Die bayerischen Bauern gehen die Zukunft voller Tatendrang an. Davon konnten sich der Bayerische Bauernverband, das Bayerische Landwirtschaftliche Wochenblatt und der Bayerische Rundfunk im Rahmen des Wettbewerbs „Bauer sein heißt …“ überzeugen.

Mais Zulassung für vier Gentechniksorten zurückgenommen

Brüssel - Die Kommission hat die Zulassung für die Gentechnik-Maissorten MON863, MON863xMON810xNK603, MON863xMON810 und MON863xNK603 zurückgezogen.

Natur- und Umweltschutz Deutsche Landwirte bauen Engagement aus

Berlin - Der Natur- und Umweltschutz gewinnt bei den deutschen Bauern weiter an Bedeutung. Dies geht aus einer Zwischenbilanz des Deutschen Bauernverbandes (DBV) hervor, der Zahlen und Fakten zur Umsetzung des Greening und insbesondere der Ökologischen Vorrangflächen im Startjahr 2015 in der Kurzbroschüre „Fakten zum Greening“ veröffentlichte.

Milchsektor EU verlängert Hilfen

Brüssel - Die EU-Unterstützung für die private Lagerhaltung von Butter und Magermilchpulver wird bis zum 30. September 2016 verlängert.

Steuern Womit Land- und Forstwirte in 2016 rechnen können

Berlin - Steuerliche Änderungen zum Jahresbeginn

Direktzahlungen Hogan mildert Strafen bei unrichtigen Flächenangaben

Brüssel - Die Strafen bei unrichtigen Flächenangaben für die Direktzahlungen werden abgemildert. Die Abzüge fallen nicht mehr so hoch aus.

Statistik Oberbayern weiterhin Spitzenreiter in der bayerischen Rinderhaltung

München - Auf Kreisebene ist der Rinderbestand jedoch im Landkreis Unterallgäu am größten.

Umfrage Stress

München - Viel Arbeit heißt nicht automatisch Stress. Weniger Arbeit nicht unbedingt weniger Stress. Wie empfinden Sie persönlich den Stress in Ihrem Alltag?

Urlaub auf dem Bauernhof Bayerns Urlaubshöfe setzen auf Stallgeruch

Berlin - Mehr Stallgeruch, mehr Internet: Was eher wie ein Widerspruch klingt, soll zum Erfolgsrezept für die rund 5 000 Urlaubsbauernhöfe im Freistaat werden. So sieht es jedenfalls der „Zukunftsplan Urlaub auf dem Bauernhof“ vor, den Landwirtschaftsminister Helmut Brunner im vergangenen Jahr auf Basis einer Marktanalyse hat erarbeiten lassen.

Verarbeitung Deutsche Ernährungsindustrie verzeichnete 2015 Umsatzrückgang

Berlin - Die deutsche Ernährungsindustrie erwirtschaftete 2015 nach ersten Schätzungen einen Umsatz von 166,3 Mrd. Euro und erzielte damit das schlechteste Jahresergebnis der letzten vier Jahre.

Pflanzenölmarkt Pflanzenölpreise weiter auf Tiefstand

Berlin - Der Pflanzenölpreisindex der Ernährungs- und Landwirtschaftsorganisation der Vereinten Nationen (FAO) ist im Dezember 2015 zwar um 2 % gestiegen, bleibt aber auf 9-Jahrestief. Und dies trotz gestiegener Biodieselproduktion.

Tierwohl Initiative Tierwohl sieht sich auf richtigem Weg

Bonn/Berlin - Die Initiative Tierwohl geht von einem erfolgreichen Startjahr aus.

Marktlage DBV sieht Schwachstellen in der Vermarktung

Berlin - „Die wirtschaftliche Situation der Landwirte ist besorgniserregend und zeigt Handlungsbedarf bei unseren Vermarktungsstrukturen auf“, stellte der Präsident des Deutschen Bauernverbandes (DBV), Joachim Rukwied, bei der Fragestunde des Verbandes Deutscher Agrarjournalisten anlässlich der Internationalen Grünen Woche in Berlin fest.

Glyphosat Wissenschaftler weiter gespalten

Brüssel - Efsa-Direktor Bernhard Url wehrt sich gegen Kritik.

DBV-Konjunkturbarometer Weitere Eintrübung der schlechten wirtschaftlichen Lage

Berlin - Investitionen der Landwirtschaft sinken auf einen neuen Tiefpunkt.

Kartellrecht DBV gegen Übernahme von Tengelmann durch Edeka

(DBV) „Für die beabsichtigte Ministererlaubnis zur Übernahme von Kaiser’s Tengelmann durch Edeka haben die deutschen Bauern kein Verständnis.“ So bewertet Joachim Rukwied, Präsident des Deutschen Bauernverbands (DBV), die sich abzeichnende Entscheidung des Bundeswirtschaftsministers. „Auch die möglichen zusätzlichen Auflagen können nicht darüber hinwegtäuschen, dass die bedenkliche Konzentration von Nachfragemacht bei den großen Unternehmen des Lebensmitteleinzelhandels weiter befördert wird“, so Rukwied.

Umfrage Erwartungen an das neue Jahr

München - Was wird das neue Jahr persönlich und beruflich bringen?

Grüne Woche Bio als Chance

Mainz - Die Umstellerzahlen sind 2015 gestiegen.

Landwirtschaftliche Märkte Erstes Treffen einer Expertenrunde

Brüssel - Die Europäische Kommission hat heute (Dienstag) die Mitglieder der neuen Expertengruppe zur Funktionsweise der landwirtschaftlichen Märkte bestätigt, die am morgigen Mittwoch zum ersten Mal tagt.

Agrarexporte Bayern weiter auf Rekordkurs

München - Exportschlager Nummer eins aus dem Freistaat war 2015 mit einem Ausfuhrwert von 1,5 Milliarden Euro bayerischer Käse.

Milchmarkt GlobalDairyTrade-Index gibt zu Jahresanfang nach

Auckland - Bei der ersten Auktion an der internationalen Handelsplattform GlobalDairyTrade (GDT) in diesem Jahr (5. Januar) kam es zu einem leichten Kursrückgang.

Treibstoff Rapsöl dominiert

Berlin - Mit 1,4 Mio. Tonnen bleibt nachhaltig zertifiziertes Rapsöl die wichtigste Rohstoffquelle für den Biodieselanteil im Dieselkraftstoff (B7).