Login
Bildergalerie

XXL-Traktoren: 500 PS und mehr

In Nordamerika oder Australien sieht man sie häufig und auch hierzulande immer öfter: XXL-Traktoren mit 500 PS und mehr. Wir haben die Ackerboliden zusammengetrieben.

von , am
27.04.2017
Case IH: Quadtrac 620
Case IH: Quadtrac 620: Motor: FPT Cursor 13, 6-Zylinder Common-Rail-Dieselmotor, 12,9 l Hubraum und 628 PS Nennleistung. Getriebe:16 x 2 Volllastschaltgetriebe. Hydraulik: Druck- und mengengesteuerte Axialkolbenpumpe, EHR, 8,9 t Hubkraft im Heck, 8 Hecksteuergeräte. © Werkbild
John Deere: 9620 R
John Deere: 9620 R: Motor: Cummins QSX (6-Zylinder-Diesel-Reihenmotor) mit 15 l Hubraum und 620 PS Nennleistung. Getriebe: e18 PowrShift-Lastschaltgetriebe mit 18 Vor. und 6 Rückwärtsgängen, maximal 40 km/h. Hydraulik: 220 l/min Förderleistung, 6,8 t Hubkraft im Heck. © Werkbild
Fendt: 1050 Vario
Fendt: 1050 Vario: Motor: 6-Zylindermotor mit 12,4 l Hubraum und 517 PS Konstantleistung. Getriebe: stufenloses Vario-Getriebe TA 400 bis 60 km/h. Hydraulik: EHR, 12,92 t Hubkraft im Heck, 5,58 t Hubkraft vorne. © Werkbild
Claas: Xerion 5000
Claas: Xerion 5000: Motor: Mercedes-Benz 6-Zylinder-Motor, 12,8 l Hubraum, 520 PS Leistung bei Nenndrehzahl. Getriebe: hydrostatisch-mechanisches, leistungsverzweigtes Cmatic-Getriebe. Hydraulik: 195 l/min Förderstrom, 7 Steuergeräte im Heck und 8 vorne. © Werkbild
Challenger: MT 875E
Challenger: MT 875E: Motor: AGCO Power-Motor mit 598 PS Nennleistung bei 2.100 U/min, 16,8 l Hubraum. Getriebe: Powershift-Getriebe mit 16 Vorwärts- und 4 Rückwärtsgängen. Hydraulik: 224 l/min Förderleistung, vier Steuerventile. © Werkbild
New Holland: T9.565
New Holland: T9.565: Motor: FPT Cursor 13 mit 507 PS Nennleistung und 12,7 l Hubraum. Getriebe: 16 x 2 UltraCommand-Volllastschaltgetriebe. Hydraulik: Axialkolbenpumpe mit 159 l Förderstrom, 9,01 t Hubkraft im Heck, 8 Hecksteuergeräte. © Werkbild
Auch interessant