Login
Aktuell

Innovationspreis Precision Farming 2014

von , am
27.03.2014

Die Redaktion agrarmanager verleiht auf den DLG-Feldtagen im Juni 2014 wieder Innovationspreise Precision Farming an landwirtschaftliche Unternehmen.

© Kaufmann

Die Redaktion agrarmanager verleiht auf den DLG-Feldtagen im Juni 2014 wieder Innovationspreise Precision Farming an landwirtschaftliche Unternehmen. Gewürdigt werden im ­Einsatz befindliche Lösungen auf ­folgenden Gebieten:

 

- Teilflächenspezifischer Pflanzenbau,

- Automatisierung,

- Dokumentation/Kontrolle.


Die Vorschläge können vom Unternehmen selbst und von Dritten eingereicht werden. Drei beispielhafte Lösungen werden gewürdigt und in der Presse vorgestellt. Das Anmeldeformular und weitere Informationen können vom Internetaufritt www.agrarmanager.com im Download-Service heruntergeladen werden.

Anmeldeschluss ist der 15. April 2014. Die Auswahl wird von einer aus Precision-Farming-Experten und Vertretern der Sponsoren bestehenden Jury getroffen.
Die Preisverleihung findet am 2. Tag der DLG-Feldtage, am Mittwoch, 18. Juni, um 15:00 Uhr im Zelt der DKB statt.

Sponsoren der drei Preise von je 1.000 Euro sind: DKB, Amazone und Yara.
 

Auch interessant