Login

Marktfrüchte - Markt

Informationen, News, Nachrichten, Analysen über Märkte und Preise, Marktdaten, Kassamarkt zu Marktfrüchten Weizen, Gerste, Roggen, Raps, Mais, Zucker und Kartoffeln.

 
LSV Winterroggen_Foto.jpg
Analyse

Brotroggen bleibt knapp und teuer

Im September sind die Roggenpreise in Deutschland kräftig gestiegen. Im Oktober behaupten sich die Preise auf dem hohen Niveau.

Analyse

Preise für Braugerste steigen und steigen

Die Preise für Braugerste sind in Deutschland zuletzt weiter gestiegen. Im Oktober ist das Preisniveau etwa so hoch wie vor reichlich vier Jahren (Juni 2013).

Analyse

Maispreise finden keinen Halt

Die Maispreise sind an den meisten europäischen Handelsplätzen im September und im Oktober zurückgegangen.

Analyse

Europäische Maisernte wird klein

Die Europäische Kommission hat die Prognose zur europäischen Maisernte zum Monatswechsel nach unten angepasst.

weizen_preis.jpg
Analyse

Weizenpreise geben nach

Die Kassapreise an den deutschen Exporthäfen sind in der vorigen Woche zurückgegangen und stehen zum Beginn der neuen Woche erneut unter Druck.

Analyse

Rapspreise pendeln in enger Spanne

Die Rapspreise haben sich zum Beginn der vorigen Woche zunächst etwas erholt. Am Ende der vorigen Woche und auch in der neuen Woche kam jedoch erneut Druck auf.

Rapsernte
Analyse

Kommission bestätigt große Rapsernte

Zum Monatswechsel hat die EU-Kommission die Prognose zur europäischen Rapsernte 2017 erneut nach oben korrigiert.

Analyse

EU: Weizenernte größer als erwartet

Die europäische Weizenernte 2017 fällt offenbar größer aus als bislang erwartet. Das meldete zum Monatswechsel die Europäische Kommission.

Analyse

Niedrige Zuckerpreise bringen Probleme

Das Ende der Zuckermarktordung fällt in eine Phase sehr niedriger Zuckerpreise. Das könnte Folgen für die weitere Anbau- und Produktionsentwicklung haben.

 
Getreide auf Schiff verladen
Analyse

Weizen: Exportpreise weiter gestiegen

Am Dienstag hat der größte Weizenimporteur Ägypten erneut 180.000 t Weizen gekauft. Auch diesmal nur in Russland. Die Weizenpreise sind nochmals gestiegen.

Analyse

USDA setzt Weizenpreise unter Druck

Zum Monatswechsel hat das USDA die Ergebnisse der US-Weizenernte im Rahmen des sogenannten Small-Grain-Summary aktualisiert.

Zuckerrüben auf Feld
Analyse

Zuckerpreise sind abgestürzt

Die Zuckerpreise (Weißzucker) am europäischen Terminmarkt in London sind Ende September auf den niedrigsten Stand seit 2 Jahren gefallen.

weizenernte_teaser.jpg
Analyse

Globale Weizenernte noch größer

Ende September hat der Internationale Getreiderat (IGC) seine Schätzung zur neuen globalen Weizenernte weietr nach oben korrgiert.

Hartweizenernte in den USA
Analyse

Kleinste US-Weizenernte seit 15 Jahren

Die US-Weizenernte ist ein Viertel kleiner als 2016. Am Freitag gibt das USDA die engültigen Ergebnisse bekannt. Analysten erwarten nur leichte Korrekturen.

Analyse

Brasilien: Trockenheit verzögert Sojaaussaat

In Brasilien beginnt die Aussaat von Sojabohnen Mitte September. In diesem Jahr scheint sich die Aussaat witterungsbedingt jedoch zu verzögern.

Kartoffelernte
Analyse

Kartoffelernte größer, Preise niedriger

Die Kartoffelernte 2017 wird nach derzeitigen Schätzungen knapp 5 % größer als im vorigen Jahr. Die Kartoffelpreise sind niedriger als 2016.

weizen_preis_getreidepreis_markt.jpg
Analyse

Schwacher Euro hilft Weizenpreisen

Die europäischen Weizenpreise sind in der vorigen Woche leicht gestiegen. Die neue Woche beginnt am Terminmarkt ebenfalls mit etwas höheren Preisen.

Analyse

Rapspreise kaum verändert

Die Rapspreise haben sich in der vorigen Woche kaum verändert. Dagegen sind die Preise für Sojabohnen relativ deutlich gesetiegen.

Braugerste_2_web.jpg
Analyse

Preise für Braugerste auf 4-Jahreshoch

Die Preise für Braugerste sind in Deutschland im September auf den höchsten Stand seit gut vier Jahren gestiegen.