Login
 
Analyse

Maispreise für neue Ernte gefallen

Am europäischen Terminmarkt sind die Maispreise für die neue Ernte im August um 5 Euro zurückgegangen. Seit der letzten Preisspitze büßte der Maispreis 14 Euro ein.

Blick in ein Maisfeld
Prognosen

Mais: Rechtzeitiger Regen

Während die verbreitet ergiebigen Niederschläge die Getreideernte eher behindern, kam der Juli-Regen für den Mais in vielen Regionen gerade rechtzeitig zur Blüte.

Maispflanzen
Vermehrung

Weniger Saatmais angebaut

Die Vermehrungsfläche für Saatmais ist in Deutschland erneut leicht gesunken. Das teilte das Deutsche Maiskomitee (DMK) jetzt mit.

Abgereifte Maispflanzen
Analyse

EU: Kleinste Maisfläche seit 6 Jahren

Die Europäische Kommission hat ihre Prognose zu kommenden europäische Maisernte zum Monatswechsel weiter nach unten angepasst.

Maispflanzen
Analyse

Globale Maisernte deckt Verbrauch nicht

Am globalen Maismarkt übersteigt der Verbrauch die neue Ernte deutlich. Die Folge ist ein Abbau der Maisbestände. Sehr stark schrumpfen die Bestände in China.

Analyse

Maisernte dürfte noch kleiner werden

Die Erwartungen an die europäische Maisernte mussten zuletzt deutlich nach unten korrigiert werden. Die Kommission liegt oberhalb der übrigen Analysten-Schätzungen.

Analyse

Maispreise im Mai kräftig gefallen

Am europäischen Terminmarkt sind die Maispreise im Mai um etwa 12 Euro gefallen. Am deutschen Kassamarkt sind die Maispreise den Terminmarktkursen nicht gefolgt.

IGC Ernteprognose Mai 2017
Analyse

IGC erwartet hohe Maisnachfrage

Der Internationale Getreiderat (IGC) hat seine Prognose der weltweiten Nachfrage nach Mais deutlich angehoben.

Analyse

USA: Maisaussaat macht Riesensprung

In den USA hat die Maisaussaat einen Riesensprung gemacht und sowohl das langjährige Mittel als auch den Vorjahreswert erreicht.

 
Maispflanze auf Acker
Analyse

Frankreichs Maisfläche auf Rekordtief

Die Anbaufläche von Körnermais für die Ernte 2017 ist in Frankreich deutlich kleiner als bislang erwartet. Offenbar schrumpft der Maisanbau auf ein neues Rekordtief.

Analyse

USA: Knapp die Hälfte des Mais gesät

Aus den USA meldete man in dieser Woche, dass die Maisaussaat witterungsbedingt deutlich langsamer läuft als im Vorjahr und auch langsamer als im langjährigen Mittel

Analyse

Globale Maisbestände schrumpfen

Die nächste globale Maisernte wird kleiner als die Rekordernte der zurückliegenden Saison. Die weltweiten Bestände könnten deshalb deutlich schrumpfen.

Maiskolben im Feld
Analyse

Maispreise steigen wieder

Am europäischen Terminmarkt sind die Maispreise in der ersten Aprilhälfte zurückgegangen. In der zweiten Monatshälfte ging es jedoch wieder nach oben.

Analyse

Maispreise sind im März gefallen

Am Terminmarkt sind die Maispreise im März um etwa 7 Euro gefallen. In Deutschland konnten sich Kurse knapp behaupten, in Frankreich ging es deutlich nach unten.

Analyse

Europäer bauen deutlich mehr Mais an

Die europäischen Landwirte werden den Anbau von Körnermais für die Ernte 2017 kräftig ausweiten. Damit würde auch die neue Maisernte deutlich größer.

Analyse

USDA: Globale Maisernte ist noch größer

Am globalen Maismarkt brachte der März-Report des USDA noch schwerere Versorgungsbilanzen. Ursache sind nach oben korrigierten Maisernten in Südamerika.

Analyse

Maispreise klettern auf 9Monatshoch

Die europäischen Maispreise kletterten zum Beginn dieser Woche am Terminmarkt auf den höchsten Stand seit neun Monaten.

Analyse

USDA: China verbraucht mehr Mais

Am globalen Maismarkt brachte der Februar-Report des USDA einige überraschende Korrekturen. Diese betrafen allerings nicht Südamerika sondern China.

Analyse

Argentinien: Maisernte bleibt auf Rekordkurs

Die Maisflächen sind in Argentinien offenbar nur wenig von den jüngsten Überflutungen betroffen. Produktion und Exporte bleiben deshalb weiter auf Rekordkurs.