Login
Analyse

EU: Höhere Maisernte möglich

von , am
23.07.2014

Die EU-Maisernte könnte 2014 noch besser ausfallen als bisher vermutet. Darauf deuten die neuen Ertragsschätzungen der EU-Kommission hin. [[mehr]] So soll der durchschnittliche Hektarertrag für Körnermais auf 7,23 t steigen. Mitte Juni gingen die Brüsseler Experten noch von 7,18 t/ha aus. Damit werden die EU-weit die Erträge 7,5 Prozent über Vorjahr liegen und 6,6 Prozent über dem fünfjährigen Mittel.
 
Besonders haben sich die Ertragsprognosen in Frankreich, Spanien und Österreich erhöht. So sollen in Frankreich die Erträge mit 9,34 t/ha knapp drei Prozent höher ausfallen, in Spanien werden mit 10,97 t gut ein Prozent mehr erwartet. Für Kroatien und Ungarn haben die Brüsseler Schätzer ihre Prognosen indes leicht abgesenkt.
 
 
 
 

 
 
Auch interessant