Login
Analyse

Schwein: ISN-Auktion bestätigt festen Trend

von , am
27.01.2015

Die Internetversteigerung der ISN bestätigt wie auch schon am vergangenen Freitag den festen Trend bei den Schweinepreisen.

© landpixel

 
Der Markt hat mittlerweile komplett gedreht. Das Angebot ist deutlich zurück gependelt und reicht offenbar nicht für die lebhafte Nachfrage der Schlachtindustrie aus. Auch für die kommendenTage wird nicht mit einem großen Angebotsplus gerechnet.
 
Die Internetversteigerung der ISN bestätigt wie auch schon am vergangenen Freitag den Trend. Von 2210 angebotenen Schweinen wurden 1830 Schweine zu einem mit 1,38 Euro / Kg SG unveränderten Preis in einer Spanne von 1,355 bis 1,40 Euro verkauft.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant