Login
Analyse

Schwein: ISN-Auktion mit fester Tendenz

von , am
30.01.2015

Die Internetversteigerung der ISN bestätigt den festen Trend bei den Schweinepreisen.

Schwein im Schweintransporter
© Benshot - Fotolia.com
 
Die Internetversteigerung der ISN bestätigt den festen Trend bei den Schweinepreisen. Von 1780 angebotenen Schweinen wurden 1600 Schweine zu einem Durchschnittspreis von 1,39 Euro / Kg SG in einer Spanne von 1,36 bis 1,41 Euro verkauft. Das bedeutet eine Preissteigerung von 1 Cent gegenüber der letzten Auktion am vergangenen Dienstag.
 
Das Schlachtschweineangebot reicht offenbar nicht für den Bedarf der roten Seite aus. Obwohl die Schlachthöfe Schwierigkeiten haben die gewünschten Mengen zu bekommen, ist vereinzelt von Hauspreisen zu hören. Nach Angabe der Schlachter ist der LEH vielfach nicht bereit höhere Einstandspreise zu akzeptieren.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant