Login
Analyse

Schwein: ISN-Auktion geht 1 Cent nach oben

von , am
17.07.2015

Bei der heutiger Internetversteigerung der ISN wurden von 1770 angemeldeten Schweinen 1600 Schweine zu einem um 1 Cent gestiegenen Durchschnittspreis von 1,46 Euro je kg SG verkauft. Die Preis-Spanne bewegte sich von 1,435 Euro bis 1,475 Euro.

© Mühlhausen/landpixel
 
Bei der heutiger Internetversteigerung der ISN wurden von 1770 angemeldeten Schweinen 1600 Schweine zu einem um 1 Cent gestiegenen Durchschnittspreis von 1,46 Euro je kg SG verkauft. Die Preis-Spanne bewegte sich von 1,435 Euro bis 1,475 Euro.
 
Das relativ kleine Angebot lässt sich problemlos vermarkten. Die Schlachter klagen jedoch weiter über unzureichende Fleischgeschäfte. Der leicht gestiegenen Durchschnittspreis lässt für die kommende Notierung zumindest keinen neuen Druck erwarten.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant