Login
Analyse

Schwein: ISN-Auktion geht 2 Ct zurück

von , am
27.03.2015

Bei der heutigen Versteigerung der ISN wurden die Schweine zu einem 2 Cent niedrigeren Durchschnittspreis von 1,44 Euro / Kg SG verkauft.

© Mühlhausen/landpixel
 
Bei der heutigen Versteigerung der ISN wurden von insgesamt 2298 angebotenen Schweinen 1758 Schweine zu einem um 2 Cent niedrigeren Durchschnittspreis von 1,44 Euro / Kg SG in einer Spanne von 1,43 bis 1,46 Euro verkauft.
 
Der Schlachtschweinemarkt wird dennoch als ausgeglichen bezeichnet. Angebot und Nachfrage passen zueinander. Durch den Rückgang des Versteigerungspreises ist der übliche Preisabstand von 4 Cent zum Vereinigungspreis wiederhergestellt, so dass kurzfristig nicht mit einer Änderung der stabilen Lage gerechnet wird.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant