Login
Analyse

Schwein: ISN-Auktion notiert 1 Cent höher

von , am
02.10.2015

Die Lage am Schlachtschweinemarkt hat sich weiter stabilisiert.

© Mühlhausen/landpixel
 
Bei der heutigen Internetversteigerung der ISN wurden die Schweine zu einem um 1 Cent höheren Durchschnittspreis von 1,47 Euro / Kg SG  verkauft. Die Preisspanne wird mit 1,465 Euro bis 1,475 Euro angegeben.
 
Die Lage am Schlachtschweinemarkt hat sich weiter stabilisiert. Zwar ist das Angebot nach wie vor groß, aber die Nachfrage der Schlachthöfe ist ebenfalls rege, so das die Vermarktung problemlos läuft. Mit dem neuen Monat erhoffen sich die Mäster eine verbesserte Nachfrage am Fleischmarkt und damit verbunden auch ein mindestens stabiles Niveau der Auszahlungspreise.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant