Login
Analyse

Schwein: ISN-Auktion notiert unverändert

von , am
26.06.2015

Bei der heutigen Internetversteigerung der ISN wurden die Schweine zu einem unveränderten Durchschnittspreis von 1,44 Euro verkauft.

Niederländische Schweinemäster können bei Vion aus mehreren Liefer- und Preismodellen auswählen. © Mühlhausen/landpixel

 
Bei der heutigen Internetversteigerung der ISN wurden von 1610 angebotenen Schweinen 1160 Schweine zu einem mit 1,44 Euro je kg SG unveränderten Durchschnittspreis in einer Spanne von 1,44 Euro bis 1,445 Euro verkauft.
 
Der Schlachtschweinemarkt zeigt sich nach dem kräftigen Preisrückgang zum Wochenende stabilisiert. Auch wenn einzelne Schlachthäuser noch mit angezogenen Handbremse schlachten haben sich kaum Überhänge gebildet, so das Marktteilnehmer von einer Bodenbildung auf dem erreichten Niveau ausgehen.
 
Für die kommende Woche ruhen die Hoffnungen auf einer aufgrund der angekündigten Wetterbesserung anspringenden Nachfrage für Grillartikel.
 
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant