Login
Analyse

Schwein: Preise bei ISN Auktion unverändert

von , am
13.03.2015

Bei der heutigen Internetversteigerung der ISN wurden die Schweine zu einem unveränderten Durchschnittspreis von 1,44 Euro / Kg SG gehandelt.

Mit der zusätzlichen Abrechnung nach AutoFOM-MFA hofft die Westfleich auf mehr Schweine in Gelsenkrichen. © Mühlhausen/landpixel
 
Bei der heutigen Internetversteigerung der ISN wurden von 1680 angebotenen Schweinen 1095 Schweine zu einem unveränderten Durchschnittspreis von 1,44 Euro / Kg SG in einer Spanne von 1,43 bis 1,45 Euro verkauft.
 
Die Marktlage ist derzeit ausglichen. Die Überhänge sind größtenteils abgebaut, da die Erzeuger nicht mehr drängend abliefern. Marktbeteiligte gehen von einer Bodenbildung auf dem erreichten Niveau aus, da die Schlachthöfe keinen weiteren Druck durch Hauspreise ausüben.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant