Login
Analyse

Schwein: Preise steigen bei ISN-Auktion um 7 Ct

von , am
23.01.2015

Auf der ISN Auktion wurden die Schweine zu einem Durchschnittspreis von 1,38 Euro / Kg SG verkauft. Das bedeutet einen Preisanstieg von 7 Cent gegenüber der letzten Versteigerung.

© Mühlhausen/landpixel
 
Das Licht am Ende des Tunnels wird heller. Die angebotenen Stückzahlen sind rückläufig und sollen sich auch in der nächsten Woche in diese Richtung entwickeln. Auch die Schlachtgewichte sind leicht gesunken. Daher gibt es bereits jetzt einen leichten Nachfrageüberhang. Das bestätigt auch die Internetversteigerung der ISN.
 
Alle angebotenen 1540 Schweine wurden zu einem Durchschnittspreis von 1,38 Euro / Kg SG in einer Spanne von 1,345 bis 1,395 Euro verkauft. Das bedeutet einen Preisanstieg von 7 Cent gegenüber der letzten Versteigerung am vergangenen Dienstag.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant