Login
Analyse

Schweine-Preis bei ISN-Auktion stabil

von , am
16.01.2015

Bei Internetversteigerung der ISN wurden die Schweine zu einem mit 1,31 Euro / Kg SG unveränderten Kurs verkauft.

Am Leibniz-Institut für Nutztierbiologie wird der Einfluss der Aufruffütterung auf Futterkämpfen geforscht. © Mühlhausen/landpixel
 
Das Angebot ist weiterhin sehr groß. Der Abbau der Überhänge läuft stetig, dauert aber länger als erwartet wurde. Die Marktlage ist aber dennoch stabil. Die Hoffnung für die Zukunft beruhen in erster Linie auf eine Belebung des Exportgeschäftes, denn der Euro steht so niedrig wie zuletzt 2003.
 
Die unveränderte Marktlage wird auch durch das Ergebnis der Internetversteigerung der ISN bestätigt. Von 2077 angebotenen Schweinen wurde 1535 Schweine zu einem mit 1,31 Euro  je kg SG unveränderten Kurs verkauft. Die Spanne lag zwischen 1,30 und 1,31 Euro.
 
Dieter Jendrziak
Auch interessant