Login
Aktuelles

100.000er Lely Lotus Zettwender produziert und feierlich übergeben

juh/AGRARTECHNIK
am
06.04.2016

Milchviehhalter Frank van der Schriek aus Den Hout kaufte im vergangenen Winter einen Lely Lotus Zettwender für die kommende Erntesaison. Zu diesem Zeitpunkt wusste er nicht, dass dies der 100 000ste Lely Lotus Zettwender war, den Lely in den Produktionshallen von Maassluis herstellen wird.

Zum Anlass hat Alexander van der Lely, Firmeninhaber und CEO der Lely Gruppe, die Maschine am Freitag, den 1. April 2016, persönlich an den neuen Besitzer übergeben. Dies setzt einen Meilenstein für den Hersteller und war euch etwas Besonderes für den Milchviehhalter. Familie van der Schriek wurde feierlich am Standort Maassluis begrüßt, wobei ihnen ihr neuer Lely Lotus 1020 Profi Zettwender präsentiert wurde. Sie erhielten eine exklusive Führung durch das Werk und die Fertigungsanlagen sowie einen Einblick in die Geschichte des Unternehmens und des Lotus Hakenzinkens, der in der Saison 2015/16 sein 50. Jubiläum feiert.

Der neue Lely Lotus Zettwender ist für die Familie eine Investition in die Zukunft: "Mit dem Lotus Zettwender bin ich in der Lage, selbst nasses und schweres Erntegut zu verarbeiten und meinen Kühen hochwertigstes Futter mit dem richtigen Trockensubstanzgehalt zu bieten", so Frank van der Schriek über seinen neuen Wender. Zum Abschluss der Feierlichkeit, betont Alexander van der Lely nochmals die Bedeutung effizienter und nachhaltiger Futtererntemaschinen: "Unsere Kunden benötigen robuste, hochwertige Maschinen mit einer hohen Kapazität und einem optimalen Ergebnis, während sie unter dem ständigen Druck der Wetterbedingungen arbeiten. Das Einbringen hochwertiger Ernte in einem kurzen Zeitraum ist eine essenzielle Voraussetzung, um eine gute Futtereffizienz gewährleisten zu können und beste Endergebnisse zu erzielen".

 

 

 

 

Auch interessant