Login
Aktuelles

Case Construction Equipment

juh/AGRARTECHNIK
am
01.03.2016

Case Construction Equipment stellt anlässlich der bauma 2016 fünf neue Modelle der Raupenbaggergeneration der D-Serie vor.

Die Modelle CX130D (14,0 Tonnen), CX160D (17,4 Tonnen) und CX180D (18,5 Tonnen) fallen in das mittlere Segment (mit 105,0 oder 115,3 PS), während die beiden anderen neuen Modelle (jeweils 362 PS) die Leistung der D-Serie auf ein neues Niveau anheben: Der CX490D bringt mit einem Betriebsgewicht von beinahe 50 Tonnen im Vergleich zum Vorgängermodell der C-Serie rund 1,5 Tonnen mehr auf die Waage. Das Spitzenmodell der Serie, der CX500D hat ein Betriebsgewicht von über 50 Tonnen. Sämtliche neuen Modelle sind mit der wartungsfreien Tier-4-Final (Euro IV)-Motortechnologie ausgestattet, die ohne Dieselpartikelfilter auskommt. Der AdBlue-Tank ist groß genug, um nur bei jedem zehnten Tanken aufgefüllt werden zu müssen. Die neuen Raupenbagger der D-Serie sind mit dem Case Intelligent Hydraulic System CIHS ausgestattet. Die elektronisch gesteuerten Hydraulikpumpen und das größere Hauptventil sollen zusätzlich die Produktivität der neuen Modelle steigern. Das verbesserte Ansprechverhalten führt, nach Werksangaben, zu bis zu zwölf Prozent schnelleren Taktzeiten im Vergleich zu den Vorgängermodellen. Drei Betriebsarten – Speed Priority, Heavy und Automatic – sollen beim Einsatz dafür sorgen, dass nicht mehr als die für den jeweiligen Einsatz erforderliche Leistung abgerufen wird. Die Modelle sind darüber hinaus mit weiteren Energiesparsystemen ausgestattet. Dazu gehören die Steuerung des Pumpendrehmoments (Pump Torque Control), die automatische Leerlaufsteuerung (Auto-Idle), der automatische Motorstopp (Idle Shutdown), die automatische Anpassung des Hydraulikdrucks bei Grab- und Planierarbeiten (Spool Stroke Control), eine automatische Drehzahlabsenkung beim Absenken der Ausrüstung und bei Schwenkbewegungen (Boom Economy Control) und die Feinsteuerung der Hydraulikleistung zu Beginn von Schwenkbewegungen (Swing Relief Control). 

Auch interessant