Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Aktuelles

Maschinenfabrik Bermatingen GmbH auf der Fruchtwelt

am Donnerstag, 20.02.2020 - 14:56

Mit humus Mulchgeräte-Neuheiten sowie mit prominenten Persönlichkeiten präsentierte sich die Maschinenfabrik Bermatingen GmbH auf der Fruchtwelt Bodensee Messe in Friedrichshafen.

Messe_Fruchtwelt

Zum 2. Mal veranstaltete das Bermatinger Unternehmen ein Weißwurstfrühstück für Landwirte, Händler und Bauernverbände auf der Messe und schaffte somit eine Gesprächs Plattform für Politiker und Landwirte. FDP-Landtagsabgeordneter Klaus Hoher diskutierten mit Landwirten über deren Anliegen und nahm die ein oder andere Hausaufgabe mit nach Hause. Geschäftsführer Roderich Gotterbarm zeigte sich am humus Stand über den Besuch von Bodensee Apfelkönigin Julia Heimgartner erfreut. Großes Interesse herrschte zu den Themen ökologischer Landbau, kosteneffizientes Arbeiten sowie Nachhaltigkeit im Ersatzteile-Bereich.

„Die Landwirtschaft ist im stetigen Wandel, wir als Mulchgeräte-Spezialisten sind gefordert uns diesen anzupassen oder sogar meist vorauszusehen, um frühzeitig auf die Marktnachfrage reagieren zu können“, erklärt Marketingleiter Andreas Lang. So sei man unter anderem dem Wettbewerb mit dem humus Kreiselmulchgerät OMB weit voraus. Durch seinen aushebbaren Messerkreisel ermöglicht das humus OMB dem Anwender, einen Blütenstreifen von 40 cm stehen zu lassen. Eine Schröpfung des Blühstreifens (Mulchen der Blütenköpfe zur Wachstumsanregung) ist ebenso möglich. Vor der Obsternte und im Vorgewende kann der Messerkreisel abgelassen werden und die Gasse in der kompletten Breite gemulcht werden. Dies ist bis Dato auf dem Markt einmalig.