Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Bundesverband LandBauTechnik

421 neue Landmaschinenmechaniker-Meister

421 neue Landmaschinenmechaniker-Meister
am Mittwoch, 22.04.2020 - 15:38

Zum Stichtag 31.12.2019 hatten bundesweit 421 neue Meister die Meisterprüfung im Landmaschinenmechanikerhandwerk abgelegt. Das ist der höchste Wert seit 1992 und 14,4 Prozent mehr als im Vorjahr. Besonders zugelegt hat die Zahl der erfolgreichen Meisterprüfungen in Hessen (+15,9 %, 18 mehr als 2018), Niedersachsen (+25 % / +14), Bayern (+11,4 % / +13), Thüringen (+8) und Schleswig-Holstein (+33,3 % / +6) sowie Sachsen (+40,0 % / +6), deutlich weniger Jungmeister als 2018 kamen aus NRW (-11) und Brandenburg (-6).

Unter den Meistern waren 2019 erstmals vier Meisterinnen, auch das sei ein Rekord, denn diese Quote hat damit erstmals ein Prozent überschritten. Die insgesamt 100-prozentige Bestehensquote unterstreiche die Qualität der Kandidaten (26 waren Wiederholungsprüfungen).

 

421 neue Landmaschinenmechaniker

.