Login
Messe

AGRAMA 2016: Größte Land- und Forstmaschinenschau der Schweiz

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
05.10.2016

In knapp zwei Monaten öffnet die diesjährige AGRAMA ihre Tore. Erstmals wird an der größten und wichtigsten Land- und Forstwirtschaftsschau der Schweiz dem Themen- bereich „Wald und Holz“ deutlich mehr Gewicht eingeräumt.

AGRAMA 2016

Nationalrat Markus Ritter, Präsident des Schweizer Bauernverbands, wird am 24. November an der Eröffnungsfeier das Hauptreferat halten. Gut 260 Aussteller werden an der AGRAMA 2016 ihre Produkte und Dienstleistungen für die Schweizer Land- und Forstwirtschaft präsentieren. Die Ausstellungsfläche beträgt rund 59 000 Quadratmeter, was gegenüber der AGRAMA 2014 erneut einer Erhöhung entspricht.

Das Messeangebot umfasst die neusten Produkte und Dienstleistungen aus den Bereichen Beregnung/Bewässerung, Bodenbearbeitung, Düngung, Erntetechnik, Feld- und Wegpflege, Forstmaschinen und -geräte, Futtererntetechnik, Hangmechanisierung, Hilfsgeräte und Hilfsmittel, Hofeinrichtungen, Melktechnik, Pflanzenschutz, Saat und Pflege, Stalleinrichtungen, Traktoren, Transport und Umschlag, landwirtschaftliche Finanzdienstleistungen und die landwirtschaftlichen Zeitungen und Zeitschriften.

Tickets für die AGRAMA 2016 können Besucherinnen und Besucher online über www.agrama.ch/besucher/ticketvorverkauf beziehen. Die Tickets können entweder als Print@Home oder als MobileTickets für Smartphones bestellt werden. AGRAMA-Tickets können auch in allen Filialen der Schweizerischen Post mit Ticketverkauf, in allen BLS-Reisezentren und an allen Südostbahn-Bahnhöfen in der Schweiz sowie über die 24/7-Hotline-Nummer 0900 441 441 (CHF 1.00/Minute, Festnetztarif) bezogen werden. Auf diese Weise lassen sich an den Ausstellungstagen Wartezeiten vor den Kassen vermeiden. Nach wie vor sind Tickets aber auch vor Ort an der Tageskasse erhältlich. Ebenfalls über www.agrama.ch kann der kostenlose elektronische Newsletter abonniert werden. Er informiert die Besucherinnen und Besucher sowie alle Interessierten zweimal pro Jahr über Neuigkeiten rund um die AGRAMA.

Die vom Schweizerischen Landmaschinen-Verband (SLV) organisierte AGRAMA findet alle zwei Jahre statt. Die Messe ist Branchentreffpunkt und wichtigste Informations-plattform für Investitionsentscheide der Schweizer Landwirte.

Auch interessant