Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

News

Agravis Techniken Weser-Aller und Technik Raiffeisen verschmelzen

Agravis Technik Raiffeisen GmbH
am Samstag, 04.07.2020 - 09:20

Die Agravis Technik-Gesellschaften Agravis Technik Weser-Aller GmbH und 
Agravis Technik Raiffeisen GmbH, beide in Niedersachsen zu Hause, agieren in Zukunft gemeinsam und bündeln ihren Service für eine flächendeckende Versorgung ihrer Kunden. Zum 1. Juli 2020 verschmelzen sie zur Agravis Technik Raiffeisen GmbH.

Agravis Technik GmbH Geschäftsführer Holger Poplilas, Nikolas Bösch

„Damit verfolgen wir konsequent unser Ziel, unseren Kunden vom Harz bis zur Küste mit unserer Leistungsstärke große Flexibilität und hohe Schlagkraft zu bieten“, erklärt Holger Popillas, Geschäftsführer der neu gebildeten Agravis Technik Raiffeisen GmbH.
Die Agravis Technik Weser-Aller GmbH ist in der Region zwischen Hannover und Bremervörde mit sechs Niederlassungen und rund 145 Mitarbeitern Partner der Landwirtschaft. Das Arbeitsgebiet der Agravis Technik Raiffeisen GmbH umfasst das südliche Niedersachsen mit vier Standorten und 80 Mitarbeitern. Geschäftssitz der Gesellschaft wird Barsinghausen.

Geschäftsführer Holger Popillas besetzte diese Position bereits vor der Verschmelzung bei beiden Gesellschaften und war maßgeblich an Strategie und Umsetzung beteiligt. 
„Mit der Verschmelzung in eine Gesellschaft mit zehn Standorten sehen wir uns in einem herausfordernden Markt für die Zukunft gut aufgestellt. Beide Gesellschaften bringen das Know-how ihrer qualifizierten Mitarbeiter sowie moderne Standorte und eine hohe Kundenorientierung ein“, erklärt Gerd Schulz, Geschäftsführer der Agravis Technik Holding GmbH.