Login
Aktuelles

Amazone: Hydraulische Verschiebeeinheit für Kompaktscheibenegge Catros

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
02.08.2016

Um die Verstellung der Verschiebeeinheit an den Kompaktscheibeneggen Catros/Catros+ 3001 und 3501 weiter zu vereinfachen, bietet Amazone jetzt auch eine hydraulische Bedienung für diese Einheit an.

Die Kompaktscheibeneggen Catros/Catros+ 3001 und 3501 sind serienmäßig mit einer Verschiebeeinheit der Scheibenreihen ausgestattet. Diese wird genutzt, um zum einen den optimalen Versatz zwischen erster und zweiter Scheibenreihe einzustellen. Zum anderen wird bei diesen starren Maschinen der Versatz auch genutzt, um zwischen Transport- und Arbeitsstellung zu wechseln. Daher muss bei den Catros/Catros+ 3001 und 3501 keine Randscheibe per Hand geklappt werden. Da der Verschiebevorgang mit Hilfe des Bodenwiderstands erfolgt, muss die Maschine auf den Boden abgesenkt und eine kurze Strecke vorwärts beziehungsweise rückwärts bewegt werden.

Um die Einstellung weiter zu vereinfachen, bietet Amazone jetzt auch eine hydraulische Bedienung der Verschiebeeinheit an. Damit kann der Fahrer den Scheibenversatz ganz einfach über ein Hydraulikventil einstellen und somit einfach zwischen Transport- und Arbeitsstellung der Maschine wechseln. Amazone bietet die hydraulische Bedienung ab Werk als Sonderausstattung für alle neuen Kompaktscheibeneggen Catros/Catros+ 3001 und 3501 an.  

Auch interessant