Login
Neuheit

Amazone: UF-Anbauspritze jetzt auch mit 30 Meter Arbeitsbreite

la/AGRARTECHNIK
am
24.03.2016

Als Neuheit für die Anbauspritzen UF bietet Amazone das Super-S2-Gestänge jetzt auch mit 30 Meter Arbeitsbreite an. Trotz der großen Arbeitsbreite beträgt die Transportbreite nur 2,4 Meter und die Transporthöhe nur 3,05 Meter.

Dank der Amazone-Profilbauweise mit mehrfach gekanteten Bauteilen aus Stahl beziehungsweise Aluminium ist auch das neue Gestänge besonders leicht und trotzdem stabil gebaut. Mit reduzierten Klappungen auf 24, 18 und 13 Meter lässt es sich flexibel in Fahrgassensystemen mit 30, 24, 18 und zwölf Meter nutzen.

Mit seiner großen Arbeitsbreite eignet sich das neue Super-S2-Gestänge laut Hersteller ideal, um das volle Leistungspotential der Anbauspritze UF in Kombination mit dem Fronttank FT auszunutzen. Mit einem Behältervolumen von maximal 2 800 Liter ist diese Fronttankkombination genauso leistungsfähig wie eine Anhängespritze oder ein Selbstfahrer gleichen Füllvolumens. Vor allem beim Einsatz auf kleineren und unregelmäßigen Schlägen erweist sie sich aber als deutlich wendiger als eine Anhängespritze. Außerdem sind die Traktion und die Spurstabilität des Traktors bei Spritzarbeiten im Hang deutlich besser. Für die Klasse der 3 000 Liter-Selbstfahrer hingegen stellt die Fronttankkombination vor allem im Hinblick auf die Investitionskosten eine echte Alternative dar, so Amazone.

Auch interessant