Login
BAUMATECHNIK

Bau-ABC Rostrup Bau-Ausbildungscentrum: Seit 40 Jahren Wacker Neuson

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
04.10.2016

Seit 40 Jahren setzt das Bau-ABC Rostrup Bau-Ausbildungscentrum der Bauwirtschaft Niedersachsen-Bremen, auf Baumaschinen und -geräte von Wacker Neuson. Nun wurde der Maschinenbestand nochmals erweitert.

Wacker Neuson / Bau -ABC

Das Bau-ABC Rostrup in Bad Zwischenahn hat eine lange Tradition. 1976 gegründet, bietet es bis heute Aus- und Weiterbildungsmöglichkeiten in modernster Umgebung. Ein Schwerpunkt des Angebots bildet die überbetriebliche Ausbildung aus den Berufsfeldern Hoch-, Aus- und Tiefbau. Daneben bietet Bau-ABC Rostrup in Kooperation mit Fachverbänden eine Vielzahl an praxisorientierten Weiterbildungslehrgängen aus den Bereichen Asphalttechnik, Baumaschinentechnik oder Rohrleitungsbau an.

Seit über 40 Jahren setzt man bei der Aus- und Weiterbildung auf Baumaschinen und -geräte von Wacker Neuson. „Die zuverlässige und robuste Maschinentechnik von Wacker Neuson ist optimal für die noch nicht ausgereifte Handhabungskompetenz der Auszubildenden“, erläutert Emke Emken, Leiter des Bau-ABC Rostrup. „Hinzu kommt das ergonomische Bedienkonzept und die umweltfreundlichen Maschinenkennwerte während der Nutzung.“

Vor wenigen Wochen wurde der Maschinenpark um weitere Wacker Neuson Produkte erweitert. Achim Frey, Gebietsverkaufsleiter der Wacker Neuson Niederlassung Leer sowie Dennis Vietze, Leiter Market Development und Dasio Gonzalez, Market Development Manager übergaben einen Akkustampfer AS50e, einen Zweitaktstampfer BS60-2 plus, eine Vibrationsplatte WP1540 sowie die beiden reversierbaren Vibrationsplatten DPU80r und DPU110. „Wir freuen uns, dass unsere Produkte bei den Verantwortlichen von Bau-ABC Rostrup so beliebt sind und bei der Aus- und Weiterbildung zum Einsatz kommen“.

Der Akkustampfer AS50e gehört zur zero emission-Serie von Wacker Neuson. Die Produkte dieser Serie erfüllen dank ihrer reduzierten Lärmemission und ihrer Abgasfreiheit die höchsten Standards bei Bediener- und Umweltschutz und können daher sowohl bei Arbeiten im Innenraum als auch auf innerstädtischen Baustellen ohne Probleme eingesetzt werden. Der AS50e ist ein Allrounder und für alle klassischen Stampferarbeiten geeignet. Im Rahmen der diesjährigen Bauma wurden die Akkustampfer AS50e und AS30e von der BG Bau mit dem EuroTest-Preis ausgezeichnet.

Der Zweitaktstampfer BS60-2 plus verfügt über einen eigens von Wacker Neuson entwickelten WM 80-Motor, der dank seines Katalysators alle Abgasnormgrenzwerte deutlich unterschreitet. Zudem schaltet er nach zehn Minuten im Leerlaufbetrieb automatisch ab und spart somit zusätzlich Treibstoff und Emissionen ein.

Die WP1540 ist Teil der Serie der vorwärtslaufenden Vibrationsplatten. Diese eignen sich besonders für Verdichtungsarbeiten auf kleinen Flächen und in Nischen. Dank ihrer robusten Konstruktion ist sie für den Dauereinsatz im Wegebau geeignet, aber auch für die Verdichtung von Mischböden. Mit Hilfe des optionalen Radsatzes lässt sich die Platte auf der Baustelle ohne großen Kraftaufwand an den gewünschten Einsatzort bewegen.

Die beiden Vibrationsplatten stehen für Verdichtungsleistungen auf höchsten Niveau. Bei der DPU110 handelt es sich um eine deichselgeführte Platte, die nicht nur durch ihre Leistung, sondern auch durch ihre geringen Hand-Arm-Vibrationen (HAV) von deutlich unter 2,5 m/s² überzeugen. Somit entfallen für die Arbeiten mit dieser Platte sämtliche Beschränkungen und Dokumentationspflichten. Ganz ohne HAV kommt die DPU80r (r=remote control) aus. Die Fernsteuerung erfolgt mittels Infrarot-Signal. Beim Auftreten eines Hindernisses, das dem Bediener die Sicht auf seine Vibrationsplatte nimmt, wird die Verbindung unterbrochen und die Maschine kommt zum Stillstand – ein Maximum an Sicherheit im Vergleich zu Funkfernbedienungen.

Auch interessant