Login
Aktuelles

Bernard van Lengerich: Neuerung bei selbstfahrenden Futtermischwagen

von , am
27.04.2015

Die Bernard van Lengerich Maschinenfabrik GmbH & Co.KG (BvL) erweiterte vor kurzem Ihre Möglichkeiten für den Austrag bei dem selbstfahrenden Futtermischwagen V-MIX Drive Maximus Plus.

© Werkbild
Die Erweiterung liegt in dem Austrag in der Rundung im Heck. "Durch diesen Austrag kann das Futter besonders dicht am Futtertisch entlang ausgetragen werden. Hauptsächlich in engen Stallgassen kommt diese Austragsform zum Einsatz. Somit müssen Betriebe mit erschwerten Bedingungen nicht auf die innovative Technik eines Selbstfahrers verzichten", so Bernard van Lengerich, Geschäftsführer von BvL. Laut BvL sorgt das Exact Dosing System (EDS) für einen besonders gleichmäßigen und auch leistungsstarken Austrag.
 
Weitere Austragesysteme, mit denen der Selbstfahrer von BvL ausgestattet werden kann, sind unter anderem seitliche EDS Austragstüren an der linken oder rechten Seite des Mischbehälters. Auch ein Querförderband vorne oder hinten ist möglich. Laut Hersteller kann auch eine Seitenverschiebung um 300 Millimeter beidseitig als Option bei einem Querförderband ausgewählt werden.
 
Weitere Informationen zu diesem Thema und zur BvL Maschinenfabrik, entnehmen Sie bitte der Internetseite www.bvl-group.de.
Auch interessant