Login
Agritechnica Neuheit

Berti präsentiert seine Neuheiten

Thumbnail
Julia Seitz, Agrartechnik
am
17.10.2017

Auf der Agritechnica 2017 stellt das Unternehmen Berti Macchine Agricole (www.bertima.it) seine Neuheiten aus dem Landwirtschafts- und Erdbewegungssektor vor und präsentiert auch seinen Kunden bereits bekannte Modelle, die überarbeitet und um technische Features erweitert wurden.

Berti_bfs

Insbesondere wird der neue Umkehrmulcher XPro, der mit Traktoren von 100 bis 250 PS verwendet werden kann und zum Mulchen von Gras, Stroh, Gemüseresten, Sträuchern, Maisstängeln, Ranken und Reisig bis zu einem Durchmesser von 10 Zentimeter geeignet ist, präsentiert. Dieses Gerät eigne sich zur Pflege von unbewirtschafteten Feldern sowie Grünzonen und zur Flächenstilllegung. Die serienmäßige Ausstattung umfasst: einen automatischen Riemenspanner, ein doppeltes Gehäuse aus Strenx, einen verstärkten Messerrotor und eine begrenzte Öffnung der hinteren Haube entsprechend der geltenden Sicherheitsvorschriften.

Beim Forest Pro handelt es sich um ein Forst-Mulchgerät mit doppeltem Antrieb, ausgestattet mit Rotor mit festen Werkzeugen. Dieses Gerät eigne sich zur Brachlandpflege sowie zur Verarbeitung von Ästen und Stämmen bis  50 Zentimeter Durchmesser. Für Traktoren von 180 bis 300 PS, hergestellt aus speziellen und haltbaren Stahlarten. Die serienmäßige Grundausstattung dieses Gerätes besteht aus: höhenverstellbaren Kufen mit Sockel aus Hardox als Schutz gegen Abnutzung, doppeltem Gehäuse aus Hardox und Strenx, Orientierungssystem für den Freilauf im Getriebe in Richtung Antrieb des Traktors, seitlicher Übertragung mit Kardangelenk und Kupplung, automatischem Riemenspanner und hinterer Haube mit hydraulischer Öffnungs-/Schließvorrichtung. Auf Anfrage kann der Mulcher mit einer doppelten automatischen Zentrifugalkupplung von Berti, einer hydraulischen Stützwalze und einer Gelenkwelle ausgestattet werden.

Eine weitere Neuheit ist das Modell BF/S, ein neues Mulchgerät für Wein- und Obstgärten für Traktoren mit 40 bis 80 PS, das zum Mulchen von Gras und Reisig bis zu 4-5 Zentimeter Durchmesser geeignet und durch den besonders niedrigen Rahmenbau hauptsächlich für niedrige Pflanzen ideal ist, da das Gerät auf einer Höhe von maximal 45 Zentimeter vom Boden arbeitet. Die vollkommen abgerundete Außenseite ohne Vorsprünge sorgt dafür, dass das Material, mit dem das Gerät in Kontakt gerät, während der Vorwärtsbewegung des Geräts mitgezogen wird. Auf Anfrage kann die Ausstattung des Geräts mit einem Satz Sammelrechen, Stützkufen und einer Gelenkwelle ausgestattet werden.

Auch interessant