Login
Aktuelles

Bosch Profi-Gartengeräte auf der demopark

von , am
15.06.2015

Auf der demopark vom 21. bis 23. Juni 2015 präsentiert Bosch innovative Akku-Technologie für die gewerbliche Gartenpflege als Alternative zu Benzingeräten.

© Werkbild
Gezeigt werden vier Profi-Geräte, in denen das wetterfeste und leistungsstarke 36 Volt-System mit 6,0 Ah zum Einsatz kommt: zwei Akku-Rasenmäher mit 48 beziehungsweise 53 Zentimetern Schnittbreite sowie zwei Akku-Freischneider, einer mit Fadenspule und einer mit Messer. demopark-Besucher erhalten außerdem eine exklusive Vorschau: Zu sehen gibt es drei neue Produkt-Segmente, die das System 2016 erweitern: Laubbläser, Heckenscheren und eine vielseitig einsetzbare mobile Stromversorgungseinheit.
 
Auf dem Stand von Bosch können sich Besucher ausführlich informieren, die Geräte testen und sich selbst ein Bild von den Vorteilen der Akku-Technologie machen: Die Geräte sind mindestens 50 Prozent leiser als Benzingeräte, lassen sich bequem per Knopfdruck starten, haben geringe Vibrationen und stoßen keine Abgase aus. Darüber hinaus sind sie dank geringer Ladekosten günstiger im Betrieb und benötigen keine Wartung.
 
Standnummer: B-271 Freigelände
Auch interessant