Login
Aktuelles

Case-App liefert Infos zu Kraftstoffverbrauch und Stillstand

von , am
02.07.2014

Turin - Die neue App aus dem Hause Case Construction Equipment 'SiteWatch™ iPad' leitet Unternehmern und Flottenmanagern Infos zu Einsatz, Wartung und Diebstahlschutz direkt auf das iPad.

Bauunternehmer sollen mithilfe dieser App Informationen an Ort und Stelle auf Fakten basierende Entscheidungen treffen können. © Case Construction Equipment
Die Firma Case Construction Equipment stellte heute die 'SiteWatch™ iPad-App' vor. Damit sind insbesondere Bauunternehmer angesprochenden. Denn diese App biete ihnen, aber auch Flottenmanagern, die Möglichkeit, detaillierte Daten zu Produktivität und Wartungsbedarf von überall, ob von zu Hause, aus dem Urlaub, von der Baustelle oder dem Büro, auf dem iPad abzurufen.
 
Wie Case Construction Equipment berichtet, liefere die App Informationen zur Planung von Wartungsterminen, Optimierung von Leistung und Nutzung der Maschinen, Senkung von Kraftstoffverbrauch und Stillstandzeiten sowie zur Reduzierung der Betriebskosten insgesamt. Wie es in der Mitteilung heißt, können die Anwender mit der App unter anderem auch Flottendaten einsehen und den Standort der Maschine ermitteln. Sie können den Diebstahlschutz einrichten und überwachen sowie Alarm-Meldungen empfangen. Außerdem lasse sich der Maschinenzustand mittels vorgefertigter Berichte überwachen.

Installiertes Mobilfunkmodem

Die App nutzt ein in der Maschine installiertes Mobilfunkmodem, mit dem der Maschinen 'CAN-bus-überwacht' wird, und Daten an ein spezielles Anwender-Webportal übertragen werden, erklärt der Hersteller. Die SiteWatch iPad-App ist über Apple iTunes erhältlich.
 
Case Construction Equipment vertreibt weltweit verschiedenste Baumaschinen, darunter Baggerlader, Raupen- und Mobilbagger, Motorgrader, Radlader, Kompaktlader, Raupenkompaktlader und Allweg-Stapler.

neues Feld

 
Auch interessant