Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Investitionen

CNH Industrial gibt Kreditfazilität in Milliardenhöhe bekannt

am Dienstag, 19.03.2019 - 11:59

Die CNH Industrial N.V. hat eine revolvierenden Kreditfazilität in Höhe von vier Milliarden Euro unterzeichnet.

CNH_Industrial

CNH Industrial N.V. hat gestern eine zugesagte revolvierende Kreditfazilität in Höhe von vier Milliarden Euro unterzeichnet. "Revolvierender Kredit" ist die Bezeichnung für einen Kredit , der vom Kreditnehmer bis zur maximalen Höhe einer Kreditlinie innerhalb der Laufzeit in wechselnder Höhe wiederholt in Anspruch genommen werden kann, auch wenn zwischenzeitlich ganze oder teilweise Tilgungen erfolgt sind. "Fazilität" bedeutet eine Kreditmöglichkeit, die bei Bedarf in Anspruch genommen werden kann.

Dieses Kapital ist, nach Bekanntgabe von CNH Industrial, für allgemeine Unternehmenszwecke und die Bedarfsdeckung an Betriebskapital des Konzerns bestimmt. Die mit einer Gruppe von 32 Banken geschlossene Fazilität hat eine Laufzeit von fünf Jahren. Es bestehen zwei Verlängerungsoptionen von jeweils einem Jahr, die am ersten und am zweiten Jahrestag des Unterzeichnungstermins ausgeübt werden können. Diese Vereinbarung wird eine bestehende Fünf-Jahres-Fazilität in Höhe von 1,75 Milliarden Euro ersetzen, die im Juni 2021 fällig wird.

Die Gruppe habe insgesamt Zusagen in Höhe von über sechs Milliarden Euro erhalten, so das Unternehmen weiter. Dies würde die feste Unterstützung eines großen Gremiums internationaler wichtiger Banken für CNH Industrial bestätigen, hieß es in der Pressemeldung abschließend.