Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Melkroboter

DeLaval erweitert Produktangebot für automatisches Melken

am Dienstag, 03.12.2019 - 16:19

DeLaval stellt eine Ergänzung des VMS-Sortiments vor, das neue automatische Melksystem DeLaval VMSTM V310.

DeLaval_VMSTM_V310

Mit dem automatischen Melksystem DeLaval VMSTM V310 will DeLaval auf dem Erfolg des in 2018 vorgestellten VMS V300 aufbauen. Die Funktionen DeLaval InControlTM, DeLaval PureFlowTM und DeLaval InSightTM sind in beiden Systemen integriert. Das neue Modell VMS V310 umfasst aber zusätzlich DeLaval ReProTM.

DeLaval ReProTM bietet den Milchproduzenten genaue Einblicke in den Reproduktionsstatus jeder Kuh in der Herde. Mit der progesteronbasierten Probenahme und Analyse können Brunst und Trächtigkeit der einzelnen Kuh in Echtzeit erfasst, und Kühe mit Störungen im Brunstzyklus identifiziert werden.
 

Verfügbar zum Jahreswechsel

"Mit dem VMS V310 übernimmt der Melkroboter 90 Prozent unserer früheren Aufgaben. Damals war der Ultraschall nötig, um Trächtigkeiten festzustellen, aber mit DeLaval ReProTM brauchen wir diesen kaum noch. Jetzt sagt uns das System, wann die Kühe tragend sind", meint der Landwirt Christian Legret aus Frankreich, einer der Pilotbetriebe des VMS V310.

Das neue automatische Melksystem DeLaval VMSTM V310 ist ab dem 1. Januar 2020 erhältlich.