Login
Aktuelles

Dragone-Mulcher für Zäune und Bäume

Thumbnail
Julia Seitz, Agrartechnik
am
27.07.2018

Der Dragone Randstreifenmäher G 800 von Vogt ist eigens für die Anforderungen an Kanten und Rändern konzipiert worden.

Vogt_Mäher

Zwei hydraulisch angetriebene Pendelmesser unter einer frei drehbaren Schwenkscheibe sorgen für eine saubere Zerkleinerung von Gras, Gestrüpp und Unkraut. Durch den speziellen Gummikranz zum Schutz der Schwenkscheibe kann beschädigungsfrei direkt am Hindernis gearbeitet werden. Mittels Hydraulikzylinder und Spannfeder wird die Mähscheibe vorgespannt. Um einen idealen Vordruck für jedes Einsatzgebiet zu ermöglichen, kann die Federbelastung hydraulisch justiert werden. Je nach Druckeinstellung des Zylinders schwenkt der Mäher bei einem Widerstand sanfter oder härter zurück, danach bewegt er sich wieder automatisch in die Ausgangsposition.
Für eine optimale Anpassung an Bodenunebenheiten kann der Schnittwinkel zusätzlich hydraulisch verstellt werden.
Als Anbaugerät für die Dreipunkthydraulik verfügt der Dragone G 800 über einen verstellbaren Parallelarm mit großem Schwenkbereich. Alternativ kann die Mäheinheit auch direkt an das Gehäuse eines Schlegelmulchers angebaut werden, so können zwei Arbeitsschritte kombiniert werden.
Vertrieb, Service und die technische Entwicklung der Dragone Randstreifenmäher erfolgt durch die Vogt GmbH.

Auch interessant