Login
Fendt zeichnet BayWa aus

In Franken bundesweit höchster Marktanteil bei Fendt-Traktoren

BayWa erreicht mit Fendt 41 Prozent Marktanteil in Unterfranken
Frederik Masur
Frederik Masur, Agrartechnik
am
17.04.2019

Jeder dritte Traktor ab 50 PS, der 2018 in Franken verkauft wurde, ist ein Fendt. Damit verzeichnet die BayWa Technik Spartenregion Franken mit ihren 43 Standorten im deutschlandweiten Vergleich den größten Marktanteil an Fendt Traktoren dieser Kategorie, in Unterfranken sind es sogar 41 Prozent.

Für diese Leistung wurde die BayWa im Rahmen einer Veranstaltung in Gerolzhofen ausgezeichnet.

„Erreichte Erfolge zu feiern ist genauso wichtig wie der tägliche Einsatz und persönliches Engagement. Diese Auszeichnung ist ein Verdienst aller 700 Mitarbeiter in der Technikspartenregion Franken, auf den sie zurecht stolz sein können“, sagt Günter Schuster, Spartengeschäftsführer Technik in Franken. „Die Kombination aus einem starken Preis-Leistungsverhältnis beim Produkt und einem starken Service-Partner, der vom 24-Stunden-Service bis zu Ersatzteilverfügbarkeit alle Leistungen abdeckt, sind die Grundlage für diese hohe Akzeptanz am Markt.“

Manfred Pröbstle, Regionalvertriebsleiter Fendt Süddeutschland der AGCO Deutschland GmbH: „Mit über 40 Prozent Marktanteil erreichte die BayWa in Unterfranken die beste Vertriebsleistung für Fendt in ganz Europa. Auch beim Mähdreschermarkt nimmt die BayWa in Franken mit Fendt eine Spitzenposition in Deutschland ein.“

Auch interessant