Login
Aktuelles

GKN Land Systems: Neue Profi-Grip Felge

la/AGRARTECHNIK
am
14.12.2015

GKN Land Systems hat eine neue Felge für Traktoren mit einer Leistung von über 300 PS entwickelt und das neue Design der Profi-Grip Felge gezielt darauf abgestimmt, Schlupf zwischen Reifen und Felge zu vermeiden.

Immer höhere Anforderungen an die Effizienz landwirtschaftlicher Verfahren führen zu der Entwicklung größerer Traktoren und Arbeitsgeräte. Um die Leistung der Traktoren auf dem Boden in Traktion umzusetzen, kommen oft Reifendruckregelanlagen zum Einsatz, mit denen durch die Absenkung des Reifeninnendrucks eine möglichst große Kontaktfläche zum Boden geschaffen wird. Die Kombination aus hoher Motorleistung, großen Arbeitsgeräten, schweren Lasten, niedrigem Reifeninnendruck und trockener Bodenoberfläche bedeutet eine besondere Herausforderung für die Interaktion zwischen Reifen und Felge. Landwirte und Lohnunternehmer haben immer häufiger berichtet, dass es vor allem bei Großtraktoren immer öfter zu Reifenschlupf auf der Felge kommt. Bei intensiven Testreihen auf befestigten wie unbefestigten Flächen hat sich das Design der Profi-Grip Felge zur Ausschaltung des Reifenschlupfs bewährt. Das neue Design besitzt ein stabileres Felgenhorn als übliche Konstruktionen. Dies verhindert das Nachgeben der Felge. Zudem wird der Kontaktdruck zwischen Reifen und Felge erhöht. Das Felgenhorn schützt dabei auch den Reifen während des Betriebes mit niedrigem Reifeninnendruck sowie bei der Reifenmontage, so der Hersteller.

Die neue Profi-Grip Felge verfügt weiterhin über ein Profi-fit (TW) Felgenprofil, das eine Reihe von Vorzügen bietet. So ermöglicht es beispielsweise eine deutlich einfachere Montage von Reifen mit steifen Seitenwänden, wie sie für hohe Nutzlasten erforderlich sind. Zudem erfolgt die Montage schneller und sorgt damit auch für mehr Effizienz. Zudem entspricht das neue Design der Profi-Grip Felge den Vorgaben von ETRTO (European Tyre and Rim Technical Organisation), so der Hersteller weiter.

Weitere Informationen zu den neuen Produkten im Internet unter www.gknlandsystems.com.

Auch interessant