Login
Terminvorschau

Großer Feldtag Amatechnica bei Amazone

la/AGRARTECHNIK
am
07.04.2016

Am Donnerstag, den 2. Juni 2016, laden die Amazonen-Werke Landwirte, Lohnunternehmer und Vertriebspartner zur Amatechnica 2016 ein. Dieser internationale Feldtag findet wieder auf den Flächen rund um das Amazone-Werksgelände in Hasbergen-Gaste statt.

Hauptprogrammpunkte sind eine große Maschinenausstellung sowie praktische Maschinenvorführungen aus dem Land- und Kommunaltechnikbereich. Unter dem Motto "GO for Innovation" stehen hier die jüngsten Amazone-Neuheiten im Mittelpunkt, darunter fünf, die erstmalig zur Amatechnica 2016 vorgestellt werden. Während die Maschinenausstellung um zwölf Uhr eröffnet wird, fällt der Startschuss für die Ringvorführungen mit anschließenden praktischen Feldvorführungen jeweils um 13 und um 17 Uhr. Als Premiere richtet Amazone dieses Jahr außerdem ein "Informationszentrum Präzisionslandwirtschaft“ im Active-Center ein. Hier können sich die Besucher ab zwölf Uhr alle Precision-Farming-Angebote von Amazone und verschiedenen Partnerfirmen ausführlich vorstellen und erklären lassen. Ab 15.30 Uhr ist eine Vortragsveranstaltung mit Polizeihauptkommissar a.D. Heinz Haarlammert und Martin Kemper von Amazone geplant. Der Vortrag beleuchtet das Thema „Landmaschinen im Verkehr – sicher auf deutschen Straßen unterwegs“. Betriebsführungen in den Amazone-Werken Gaste und Leeden sowie weitere Programmpunkte wie zum Beispiel ein Besuch des Amazone-Museums, Helikopterrundflüge, Bogenschießen, eine historische Schlepperausstellung sowie eine Verlosungsaktion runden die Veranstaltung ab. Den Abschluss bilden ein Beisammensein mit dem Amazone-Team und Live-Musik im Festzelt. Weitere Informationen zur Amatechnica 2016 finden sich im Internet unter: www.amatechnica.de.
Auch interessant