Login
Produktneuheit

Horsch Neuheiten 2019: Eine Auswahl

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
19.07.2019

Horsch zeigte am Unternehmenssitz im bayerischen Schwandorf der internationalen Presse seine Neuheiten zur Agritechnica 2019. Schwerpunkt ist der Einstieg in die Hybridlandwirtschaft mit Hack- und Striegeltechnik für konventionell und ökologische wirtschaftende Betriebe. Anbei eine Auswahl einiger Neuheiten. Erstmalig entwickelte das Unternehmen einen Striegel sowie eine Hackmaschine und eine Messerwalze.

Horsch – Transformer VF

Hackgerät mit integriertem Seitenverschieberahmen

Das Hackgerät Transformer VF (VF steht hier für VariableFrame) gibt es in sechs bis zwölf Metern Arbeitsbreite. Der Seitenverschieberahmen ist in der Grundmaschine integriert und hängt nicht an einem Zwischenkoppelrahmen. Durch die volle Kompatibilität zum ISOBUS-Standard lässt sich die Maschine mit unterschiedlichen Kamerasystemen kombinieren. Die sechs und acht Meter breiten Maschinen sind Drei-teilig geklappt. Der Transformer deckt Reihenabstände von 25 bis 90 Zentimeter ab. Die Arbeitstiefe lässt sich werkzeuglos einstellen.

Horsch Finer LT

Federzinkenegge von Horsch: Finer LT

Die Federzinkenegge Horsch Finer LT soll flach schneiden und dadurch gegen Unkräutern, Ausfallgetreide oder Zwischenfrüchte arbeiten. Der Anstellwinkel der Zinken lässt sich so anpassen, dass unter allen Bedingungen parallel flach zum Boden geschnitten wird. Die Arbeitsbreite beträgt sechs bis zwölf Meter. Vorerst wird es eine 4-balkige Maschine für den 3-Punkt-Anbau geben. Der Strichabstand der Federzinken beträgt 15 Zentimeter bei 55 Zentimeter Rahmenhöhe. Dem Zinkenfeld folgt ein 2-balkiger Striegel, der abgeschnittenes Pflanzenmaterial aus der Erde entfernt.

Horsch Leeb PT

Neue selbstfahrende Pflanzenschutzspritze

In Gestängebreiten bis 42 Meter bei ebenfalls bis zu 42 Teilbreiten arbeitet die neue selbstfahrende Horsch Leeb PT Pflanzenschutzspritze. Komplett neu entwickelt wurde das ComfortDrive Fahrwerk mit Zentralrahmen und hydropneumatisch gefederter Einzelradaufhängung mit aktiver Niveauregulierung.

Weitere Neuerungen sind:
•    neuen Armlehne ErgoControl
•    Stufe 5-Motor mit 310 PS
•    6.000 Liter Tank aus Polyethylen oder 8.000 Liter Tank aus Edelstahl

Auch interessant