Login
Aktuelles

Krampe Hakenlift-Abrollkipper international erfolgreich

von , am
22.09.2015

Die Hakenlift-Abrollkipper erfreuen sich seit der Überarbeitung der Baureihe an zunehmend internationaler Beliebtheit.

Mit Hebekapazitäten von bis zu 30 Tonnen können bis zu acht Meter lange Container bewegt werden. © Werkbild
Seit Ende 2014 werden bei allen Krampe Hakenlift-Abrollkippern Hakengeräte vom niederländischen Hersteller VDL verbaut. Dadurch wurde die Nutzlast optimiert und die modernen Abrollkipper entsprechen den gültigen Sicherheitsnormen und der aktuellen BG-Vorschrift. Mit Hebekapazitäten von bis zu 30 Tonnen können maximal acht Meter lange Container bewegt werden und das bei einer Nutzlast von bis zu 26 Tonnen auf öffentlichen Straßen.
 
Bis jetzt wurden schon knapp 100 Hakenlift-Abrollkipper der neuen Baureihe im In- und Ausland verkauft. Ein Tandem-Hakenliftanhänger ging zusammen mit zwei Trocknungsboxen per See-Container sogar bis zu einem holzverarbeitenden Unternehmen in Japan. Dort schätzt man die robuste Bauweise „Made in Germany“.
 
Aber auch in unseren Breitengraden setzt man auf die Krampe Kipper. Der münsterländische Fahrzeugbauer bietet die gesamte Bandbreite - vom kleinen Kommunal-Fahrzeug bis zum großen Tridem-Hakenlift. Doch lässt sich über die vergangenen Jahre ein Trend feststellen: Die Hakenlift-Fahrzeuge werden immer größer und vor allem auch technisch komplexer. Hochwertige Fahrwerke sorgen für großen Fahrkomfort und eine hohe Verkehrssicherheit. Viele Ausstattungsvarianten und Individualisierungsoptionen ermöglichen eine passgenaue Abstimmung auf die Bedürfnisse der Endkunden. Dafür sind viele Anhänger als Multitalente konstruiert, zum Beispiel mit einem Kranaufbau.
 
Die Krampe Hakenlift-Abrollkipper bieten ein hohes Maß an Flexibilität. Egal ob Getreide in Containern transportiert werden soll, mit einer Erdbau-Mulde auf Baustellen gearbeitet wird oder mit der Trocknungsbox bei Holzarbeiten. Die vielseitigen Einsatzmöglichkeiten schaffen eine hohe Auslastung der Maschine.
Auch interessant