Login
Hersteller-Händler-Beziehung

Kubota Deutschland optimiert Vertriebsorganisation

Vorschaubild
Markus Messerer, Agrartechnik
am
28.05.2019

Mit einer stärkeren Unterstützung der Vertriebspartner will die Kubota (Deutschland) GmbH ihre Vertriebsorganisation verbessern.

Kubota_Deutschland

Diese Ziele will man zum einen mit einer verbesserten Schulung und Beratung der Vertriebspartner, zum anderen mit einer individuelleren Zielkundenbetreuung erreichen.

"Dealer and Costumer first" sei nämlich ein wichtiger Teil der Kubota Philosophie zur Marktbearbeitung, hieß es in einer Pressemeldung des Unternehmens. Deshalb arbeite das Unternehmen kontinuierlich an einem vertrauensvollen und offenen Verhältnis zu Vertriebspartnern und Kunden. Mit der Optimierung der Vertriebsorganisation in Deutschland solle der Vertrieb von Rasentraktoren, 4WD-Mehrzweck-Transportfahrzeugen, Kompakt- und Agrartraktoren von zwölf bis 170 PS zusammengefasst und Deutschland in sechs Vertriebsregionen aufgeteilt werden. So können die Regional Sales Manager in kleineren Vertriebsregionen künftig weniger Vertriebspartner intensiver betreuen.

Zielkundenorientierung als höchste Priorität

Um den unterschiedlichen Anforderungen gerecht zu werden, setzt die Kubota (Deutschland) GmbH bei der Vertriebspartnerbetreuung auf ein abgestimmtes Team von Produktmanagern, Aftersales- und Servicemitarbeitern sowie Kubota Finance Supportmitarbeitern, Marketing-Experten und Vertriebsprofis.

Das Kommunal-, Hobby-, Privat- und Dienstleister-Kundensegment der Märkte für Rasen- und Grünflächenpflege sowie landwirtschaftliche Milchvieh-, Nutztier-, Gemischtbetriebe und Betriebe für Sonderkulturen (Gemüse-, Obst- und Weinbau) sind dabei von nun an zusammengefasst, um den Vertriebspartnern die Möglichkeit zu geben, ihr Geschäft auszuweiten. Die Zielkundenorientierung habe nach wie vor höchste Priorität, so das Unternehmen. Folglich würden Landwirte, Lohnunternehmer, Dienstleister und Kommunen individuell betreut.

Neue Geschäftsfelder erschließen

"Mit der Neuausrichtung des Vertriebs gibt die Kubota (Deutschland) GmbH Vertriebspartnern die Möglichkeit, neue Geschäftsfelder aktiv und mit fachlicher Expertise des Kubota Vertriebsteams zu erschließen", erläutert Robert v. Keudell (Leiter Tractor Division). Kubota biete Vertriebspartnern dabei nicht nur ein breites Spektrum an Qualitätsprodukten, sondern auch Unterstützung bei der Weiterentwicklung ihres Unternehmens.

Auch interessant