Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Digitale Entwicklung

Kubota gibt strategische Partnerschaft mit Microsoft bekannt

am Donnerstag, 09.04.2020 - 12:57

Die Kubota Corporation und das Unternehmen Microsoft geben den Beginn einer mehrjährigen strategischen Partnerschaft bekannt. Ziel ist laut Mitteilung, die digitale Transformation Kubotas zu beschleunigen. Im Rahmen der Allianz wird Kubota die komplette IT-Infrastruktur sowie unternehmenskritische SAP-Systeme auf die bewährte Cloud-Plattform Microsoft Azure migrieren. Damit sieht sich Kubota nicht nur in der Lage, Geschäftsabläufe zu optimieren sowie die Entwicklung und Umsetzung von Innovationen zu beschleunigen, sondern setzt auch auf ein bewährtes Lösungsmodell. Darüber hinaus steht die gemeinsame Entwicklung KI-basierter Lösungen für Unternehmen in den Bereichen Lebensmittel, Wasser und Umwelt im Fokus.

Partnerschaft Microsoft und Kubota

Neben der Migration der IT-Infrastruktur hat eine Zusammenarbeit im Bereich des AI Machine Learning Lab – das sich auf die Beschleunigung von Innovationsprozessen konzentriert –höchste Priorität. Das Labor wird einerseits dazu dienen, neue Entwickler für KI-Lösungen auszubilden. Gleichzeitig nutzt Kubota das Labor, um den Einsatz von KI-Technologien für unterschiedliche Geschäftsabläufe sowie die Entwicklung neuer Dienstleistungen für Kunden in den Bereichen Landwirtschaft, Wasserinfrastruktur und Umwelt zu untersuchen. Microsoft stellt dabei Wissen und Technologien im Rahmen der Azure Plattform zu Verfügung, um Kubota bei der Umsetzung zu unterstützen. Ein weiteres Standbein der Partnerschaft stellen Projekte für eine nachhaltigere Zukunft dar. Hier vereinen Kubota und Microsoft Technologien aus ihren jeweiligen Nachhaltigkeitsinitiativen.