Login
Aktuelles

Kubota Motoren: Diesel Power Pack für Emissionsstufe V

la/AGRARTECHNIK
am
29.03.2016

Das Jahr 2019 ist gegenwärtig der erwartete Einführungstermin der neuen europäischen Abgasstufe V, mit den dann geforderten, noch abgasärmeren Motoren.

Um den Aufwand insbesondere für kleinere Maschinenhersteller in Grenzen zu halten, bietet Kubota künftig im Leistungsbereich bis 55 kW sogenannte „Diesel Power Packs“ mit Common-Rail-Technik und Abgasaufbereitung entsprechend der geplanten Emissionsstufe V an. Die kompakt gehaltenen Aggregate erlauben teils bis zu 100 Prozent Leistungsabnahme am Nebenabtrieb. Darüber hinaus benötigen sie keinen Ladeluftkühler.

Für den internationalen Absatz stehen auch kostengünstigere Varianten dieser Antriebseinheiten in mechanischer Ausführung zur Verfügung, welche sich für niedrig regulierte Länder mit schwieriger Kraftstoffsituation anbieten. In einer Pressemeldung schrieb Kubota: „Was bisher den großen weltweit führenden Baumaschinen-Herstellern vorbehalten war, können jetzt auch kleinere Hersteller realisieren: Common-Rail-Technik und modernste Abgasaufbereitung – und das mit einem überschaubaren Aufwand und der gebotenen Wirtschaftlichkeit.“

Auch interessant