Login
Aktuelles

Land- und Baumaschinenmechatroniker erhalten Prüfungszeugnisse

Thumbnail
Lukas Arnold, Agrartechnik
am
06.03.2017

Bei der feierlichen Freisprechungsfeier des Handwerks am vergangenen Donnerstag im Cineplex-Kino in Marburg wurden insgesamt 132 Prüfungszeugnisse in elf verschiedenen Ausbildungsberufen des Handwerks überreicht.

Land- und Baumaschinenmechatroniker

Zu den größeren Gruppen im mit 350 Gästen gut gefüllten Kinosaal gehörten die Junggesellen der LandBauTechnik-Innung Nordhessen.

Für 31 erfolgreiche Prüflinge zum Land- und Baumaschinenmechatroniker hielten der stellvertretende Innungsobermeister Herbert Allié jun. (Wetter), Lehrlingswart Frank Kalhöfer (Korbach), vom Prüfungsausschuss Gerhard Schmidt (Gemünden) und Jürgen Schulz (Spangenberg) sowie von den Lehrervertetern Studienrat Günter Martin und Fachlehrer Kai Flecke (Beruflichen Schulen Homberg/Efze) und Studienrat Ferdinand Meier (Beruflichen Schulen Korbach) die Prüfungszeugnisse bereit.

Ihre Gesellenprüfungen haben erfolgreich absolviert:

Leonard Allié (Wetter), Kenan Dzaferovic (Bad Zwesten), Jonas Emde (Twistetal), Jan Glänzer (Twistetal), Tom Glänzer (Scheden), Lars Grebe (Korbach), Johannes Haber (Bad Karlshafen), Thorsten Horchler (Bad Arolsen), Tim Katzwinkel (Calden), Nico Käckel (Grebenstein), Tommy Kral (Naumburg), Julius Kraft (Sontra), Fabien Kuchar (Gilserberg), Marco Martin (Marburg), Jannik Michel (Edertal), Sebastian Pfalzgraf (Schrecksbach), Chris-Jan Pohlmann (Willingen), Jan Pradel (Medebach), Julius Reichert (Körle), André Rohde (Waldeck), Steven Schauberer (Kirchhain), Maximilian Schupp (Edertal), Nils Ullrich (Calden) und Marcel Wagner (Borken). Außerdem haben Manuel Brüssing (Gudensberg), Lukas Dithmar (Kassel), Michael Kraft (Calden), Gideon Morth (Witzenhausen), Maximilian Prawda (Lohfelden), Dennis Sauer (Fritzlar) und Kevin Windus (Bad Sooden) ihre Gesellenprüfung zum Land- und Baumaschinenmechatroniker bestanden; sie waren am Abend der Freisprechungsfeier allerdings verhindert.

Ihre Ausbildung absolvierten die erfolgreichen Prüflinge in den Betrieben:

Heinrich Allié (Wetter), Alsfeld GmbH (Fritzlar), Auel GmbH (Wabern), Bärenfänger KG (Lichtenfels), Biederbick GbR (Willingen), CLAAS Hessen GmbH (Fritzlar), DS Smith Paper (Witzenhausen), Jäger Landtechnik GmbH & Co. KG (Grebenstein), Janson GmbH (Diemelsee), Janson GmbH (Waldkappel), Frank Kalhöfer (Korbach), LINDIG (Kaufungen), Mateco GmbH (Stuttgart), Moog, Inh. Reimund Moog e. K. (Lahntal), Raiffeisen Waren GmbH (Kassel), Heinrich Rohde (Korbach), Seipel Landmaschinen- und Nutzfahrzeuge GmbH (Baunatal), Schütte GmbH (Marsberg), Schreiner (Steffenberg), Stöber GmbH & Co. KG (Bad Sooden-Allendorf), Topp-Landtechnik (Trendelburg), Hermann Wagner (Bad Wildungen), Frank Wiemann (Kassel)

Auch interessant