Login
Aktuelles

Landmaschinen-Auktion in Meppen

la/AGRARTECHNIK
am
06.06.2016

Am 2. Juni fand auf dem Auktionsgelände von Ritchie Bros. Auctioneers in Meppen eine Landtechnik-Auktion mit etwa 1 200 Losen statt. Rund 1 100 Bieter beteiligten sich vor Ort bzw. online an dieser Versteigerung, bei der diesmal neben kleineren Geräten für Gartenpflege und kommunale Dienste im Wesentlichen Landmaschinen zum Verkauf kamen. „Preischampion“ war diesmal ein New Holland Mähdrescher, der für 160 000 Euro netto versteigert wurde.

Meist sind nur rund zehn Prozent der zum Verkauf stehenden Maschinen und Geräte Neuware, 90 Prozent sind gebraucht. Die Spanne der erzielten Preise reicht von wenigen Hundert Euro bei kleinen Maschinen bis zu 160 000 Euro; zu diesem Nettopreis, auf den jeweils die Servicegebühr des Auktionshauses und die Mehrwertsteuer aufgeschlagen werden, geht diesmal ein New Holland CR9090SCR Mähdrescher aus 2012 „über die Theke“. Ein Spezifikum bei den Auktionen von Ritchie Bros., dem größten Auktionshaus für Landtechnik, Baumaschinen und LKW weltweit: Die Auktionen sind uneingeschränkt, das heißt, es gibt keine Mindestpreise. Der jeweils Meistbietende erhält den Zuschlag. Am Ende des Auktionstages haben deshalb alle 400 angebotenen Maschinen den Besitzer gewechselt und sind etwa im Verhältnis 50:50 an Endnutzer und Händler gegangen. Bis zur Abholung nach Überweisung des Kaufpreises wird das Gelände nun für wenige Tage etwas ruhiger – bevor dann bereits wieder die Maschinen für die nächste Versteigerung angeliefert werden, die am 16. und 17. November in Meppen stattfinden wird. „Unsere Auktionen bieten Käufern wie Verkäufern gleichermaßen Vorteile“, erläutert Maximilian Wegemann, Regional Sales Manager bei Richtie Bros. in Meppen. „Kauf- interessenten finden hier ein breites Angebot, gute Vergleichsmöglichkeiten und eine sehr gute Orientierung am Markt, und für die Verkäufer zählt der sichere, am Marktwert orientierte Verkauf ohne eigenen Zeitaufwand. Die Entwicklung der vergangenen zehn Jahre zeigt, dass Verkäufer wie Käufer diese Vorteile gerade auch hier an unserem Standort in Meppen zunehmend erkennen und nutzen.“
Auch interessant