Login
Aktuelles

LTU 2015: Landtechnik-Logistik im Fokus

von , am
28.11.2014

Auf den Landtechnischen Unternehmertagen Anfang Januar 2015 wird unter anderem Joachim Fehrenkötter (Geschäftsführender Gesellschafter, Fehrenkötter Transport & Logistik GmbH) über Fragen zum Transport von Landmaschinen referieren.

Joachim Fehrenkötter (Geschäftsführender Gesellschafter, Fehrenkötter Transport & Logistik GmbH)

Neu- und Gebrauchtmaschinen überregional zu vermarkten, hat viele Vorteile. Doch wie kommt die Maschine zum Kunden? Und wie kalkuliere ich den richtigen Transportpreis? Was benötige ich für den Transport? Wie stelle ich die pünktliche, sachgerechte und schadensfreie Verladung und Auslieferung sicher? Und das mit minimalem Aufwand?

Zu diesem Fragenfeld wird (Joachim Fehrenkötter, Geschäftsführender Gesellschafter und Inhaber der Fehrenkötter Transport & Logistik GmbH) auf den Landtechnischen Unternehmertagen 2015 am 9. Januar einen Workshop abhalten. Von Online-Preiskalkulation, über spezialisierte Fahrzeugkonzepte bis hin zur individuellen Beratung bietet die Fachspedition Fehrenkötter eine Reihe von Dienstleistungen und Tools, die dem Verkäufer den Maschinenversand erleichtern. Der Firmeninhaber zeigt an praktischen Beispielen, wie sich in der Maschinen-Logistik viel Zeit, Geld und Nerven sparen lassen.

Seit mehr als 40 Jahren ist die Spedition Fehrenkötter auf den Transport von Landmaschinen spezialisiert und ist europaweit der Marktführer in diesem Segment.

Auch interessant