Login

Das ist ein Artikel vom Top-Thema:

Jahresergebnis 2019

Manitou Group: Rekordumsatz in 2019

am Dienstag, 10.03.2020 - 14:03

Mit einem Umsatz von zwei Milliarden Euro generierte die Manitou Gruppe 2019 einen neuen Unternehmensrekord.

Manitou_Teleskoplader

Der Nettogewinn der Manitou Group betrug 96 Millionen Euro. "Im Rahmen unserer Strategie haben wir uns sowohl geografisch als auch im Hinblick auf die Erweiterung unserer Produkt- und Dienstleistungspalette weiterentwickelt", berichtete Michel Denis (President and Chief Executive Officer). "Diese Leistung war das Ergebnis der Stärkung unserer weltweiten Präsenz, insbesondere in den Vereinigten Staaten, die Umsetzung zusätzlicher Forschungs- und Entwicklungsressourcen sowie die alljährliche Steigerung der Produktionskapazität."

Durch die allgemeine wirtschaftliche Abkühlung seit Mitte 2019 wurde das Geschäft des Konzerns schrittweise reduziert, während die Profitabilität im Laufe des Jahres gesteigert wurde, hieß es weiter in einer Pressemeldung. Infolgedessen stieg das wiederkehrende Betriebsergebnis gegenüber 2018 um 15 Prozent und lag damit bei 7,1 Prozent des Umsatzes.

Vorsichtiger Ausblick

"Seit Anfang 2020 sehen wir einen guten Auftragseingang und sehr begrenzte Auswirkungen von Exportbeschränkungen aus China. Für 2020 erwarten wir einen Umsatzrückgang von zehn Prozent gegenüber 2019 und unter Berücksichtigung der oben genannten Faktoren einen aktuellen Betriebsgewinn von rund sechs Prozent des Umsatzes, wobei die derzeit nicht abwägbaren Unsicherheiten durch den Coronavirus berücksichtigt werden müssen," so Michel Denis.